• Home
  • Fr, 20. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Circus Roncalli kommt

"Manege frei" mitten auf dem Neumarkt

Der Zirkus kommt mitten in die Stadt: Vom 15. März bis 22. April heißt es "Manege frei" beim Circus Roncalli auf dem Neumarkt. Direktor Bernhard Paul und seine Artisten präsentieren eine Neuauflage von "Bienchen, Bienchen, gib mir Honig".

Eintrittskarten für Circus Roncalli bestellen!

Fünfeinhalb Wochen lang heißt es auf dem Neumarkt inmitten des urbanen Trubels Kölns "Manege frei!" für Artisten, Akrobaten und Clowns. Vom 15. März bis 22. April steht das Zelt des Circus Roncalli auf dem verkehrsumtosten Platz und schafft auf dem Asphaltuntergrund mit seiner Sägespänearena, seinen roten Plüschsitzen heimelige Zirkusatmosphäre. Im Scheinwerferlicht begrüßt einmal mehr Direktor Bernhard Paul sein Publikum.

Seit 36 Jahren macht Paul dies schon - am 18. Mai 1976 hatte sein Zirkus während des Bonner Sommers Weltpremiere mit dem Programm "Die größte Poesie des Universums". Und weil Paul ein Zirkustraditionalist ist, neuen, spektakulären Nummern aber stets offen gegenübersteht, hat er mit "Bienchen, Bienchen, gib mir Honig" ein altbewährtes Programm mit aktuellen Nummern versehen und als Neuauflage aus dem Hut "gezaubert".

Flaschenbalance und Clown Zippo

Unter anderem ist Michael Ortmeier mit von der Partie. Den jungen Mann sah Paul bei "Wetten dass..?" im Fernsehen, als dieser auf Flaschen balancierte. Ganz überrascht davon, eine solche Artistennummer zu erleben, die Ende des vorvergangenen Jahrhunderts modern war, seitdem aber kaum zur Aufführung gelangte, engagierte Paul Ortmeier auf der Stelle.

Neben dem Bayer stehen unter anderem der bekannte Weißclown Gensi, Andrey Romanovsky als lebende Marionette und Hoola-Hoop-Artistin Geraldine Philadelphia in der Manege. Paul selbst kehrt nach langer Zeit auch wieder zurück ins Zirkusrund: als Clown Zippo. Und tritt zusammen mit seinem neuen Partner auf, dem Belgier Jan Van Dyke.

Das Roncalli-Gastspiel in Köln ist gleichzeitig die Uraufführung der Neuauflage von "Bienchen, Bienchen, gib mir Honig". Damit lässt Paul den Standard vergangener Jahre hinter sich, die Premiere "in kleineren Städten" zu testen: "Diesmal machen wir es hier", so der 64-Jährige zwei Wochen vor dem ersten "Manege frei!" am 15. März. (hl)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen