• Home
  • Mi, 7. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Das "Marktrestaurant"

Kantina

Unsere Gäste legen heute Wert auf Abwechslung, Frische, Vielfalt und attraktive Warenpräsentation in einem anspruchsvollen Ambiente. Ausgewogenheit und Genuss müssen sich dabei ergänzen". Auf diese Kurzformel bringt Sascha Witt, Geschäftsführer der Bayer Gastronomie, die Philosophie die hinter den modernen Mitarbeiterrestaurants des Bayer Konzerns steht.

Ein Leitgedanke, der nicht die Funktion einer  "Gemeinschaftsgastronomie", sondern den Gast und seine Wünsche in den Mittelpunkt des Handelns stellt. So entwickelte die Bayer Gastronomie ein Konzept, das unter dem Begriff "Marktrestaurant" inzwischen Modellcharakter in der Mitarbeiterverpflegung hat.

Neben einem großen Angebot an den kalten und warmen Buffets runden Sonderaktionen an den Spezialitätenständen und ein reichhaltiges Kaffee- und Kuchensortiment das Konzept ab.

Mehr Informationen finden Sie unter Kantina

Schon gelesen?

Nächste Seite: Der Weinkeller
Vorherige Seite: Große Ledder