• Home
  • Mo, 21. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Krimidinner

Hinterhältiger Mord im Zoo

Hinterrücks ermordet - dieses grausame Schicksal ereilt Lord Westham ausgerechnet an seinem 60. Geburtstag, den er eigentlich mit zahlreichen Gästen feierlich auf seinem Anwesen begehen wollte. Stattdessen müssen sich die geladenen Familienmitglieder und Gäste nun auf die Suche nach dem Mörder machen - verdächtig ist da ein jeder.

Das Krimidinner "Mord á la Carte" verspricht humorvollen Krimispaß und ein leckeres Vier-Gänge-Menü im Restaurant des Kölner Zoos. Während Affen und Flamingos langsam zur Nachtruhe übergehen, ist bei den Gästen des Krimidinners Aufmerksamkeit gefragt. Denn Mitraten ist ausdrücklich erwünscht.

Doch bevor sie am Ende den "Wettschein" ausfüllen und ganz nach englischer Art wetten dürfen, wer wohl der Mörder war, können Sie zunächst ein leckeres Menü und zwischen den Gängen die Showeinlagen der Schauspieler genießen. Zu essen gibt es beispielsweise eine Mullagatawny-Suppe, wie sie auch Miss Sophie jedes Jahr wieder im Silvesterklassiker "Diner for one" zu sich nimmt. 

Im Gegensatz zu manch anderem Krimidinner wirkt die Geschichte von Autor Thomas Bleidieck nicht zu weit hergeholt und die Lösung ist schlüssig. Die Theatereinlagen zwischen den Gängen sind kurz und knackig, sodass man der Geschichte auch wirklich folgen kann und nebenher sogar noch ein wenig Zeit für ein Schwätzchen mit der Begleitung bleibt.

Eine krampfhafte Integrierung der Gäste in das Stück, wie bei manch anderem Event, bleibt den Krimifans hier ebenfalls erspart. Aktiv werden muss man hier nur zum Ende, wenn jeder seinen Tipp abgibt. Besonderes Lob gilt Gabriele van Boxen, die Lady Westham in "Mord am Lord" mit Hingabe und Humor darstellt.

Fazit: Eine Mordsgeschichte - nicht nur für Krimifans - mit leckerem Essen und der richtigen Portion Humor. Bei schönem Wetter finden die Events im Sommer openair auf der Terrasse der Zoogastronomie statt.

Tickets und Termine
Tatort: Kölner Zoo
79 Euro (inkl. Menü und Aperitif)
www.mordalacarte.de 

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!