• Home
  • Di, 25. Apr. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Konzert im Palladium

Korn kommen

Korn haben ihren "alten" Gitarristen Brian "Head" Welch nach acht Jahren Trennung wieder an Bord, ein neues Album produziert, und gehen auf Tour. In Köln sind sie auch: am 6. Mai im Palladium.

Tickets für Korn bestellen

Alle sind wieder glücklich vereint, alle gehen zufrieden auf Tour: Korn, die Mitbegründer des Nu Metal, haben nach acht Jahren der Trennung seit 2013 ihren Gründungsgitarristen Brian "Head" Welch erneut dabei und gehen mit ihm und dem neuen Album "The Paradigm Shift" auf Konzertreise.

Auf der Frühjahrstour haben die US-Amerikaner um Sänger und Songschreiber Jonathan Davis ganz klar Osteuropa im Fokus: Zwölf Konzerte stehen in Russland, Weißrussland und der Ukraine an. Westeuropa steht lediglich fünfmal im Fahrplan, Deutschland gar nur einmal: Korn treten in der Republik ausschließlich in Köln auf, am 6. Mai im Palladium.

"Stärker als je zuvor"

Das Songmaterial des im Oktober 2013 erschienenen elften Albums stößt bei den Kritikern mehrheitlich auf Lob: von positiver "Rückkehr zu alter Stärke" (der früheren Alben) oder einem "würdigen Comeback" (nun erneut mit Welch) ist die Rede. Ja sogar zu den "besten Releases seit Bandgründung" zählt man "The Paradigm Shift". Die Fans stehen solchen Meinungen um kaum etwas nach.

Wie die neuen Songs live rüberkommen, kann man am 6. Mai im Palladium selbst überprüfen. Die Latte liegt hoch, denn "unsere Band ist stärker als je zuvor", fasste Welch die neue Zusammenarbeit einfach mal kurz und knapp zusammen. Das Konzert im Palladium beginnt um 19 Uhr.

Onlinespiele

225eierwurf.jpg
Moorhuhn war gestern: Willkommen beim Schießbuden-Spiel mit dem Osterhasen und seinen Freunden. Treffen Sie alle Hühner, Küken und Hasen mit den Eiern!  Jetzt spielen!
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
power600x400_badge.jpg
Schieben sie gleiche Zahlen aufeinander und verdoppeln sie: aus zwei Zweien wird eine Vier, aus zwei Vieren eine Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "The Power of 2" spielen