• Home
  • Di, 6. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Nummer eins von Kölner zwei

Udo Lindenberg setzt Arena mächtig unter Dampf

Von

Udo Lindenberg schwimmt ganz oben auf der Welle des Erfolges: 70 Jahre geworden und gefeiert, neues Album rausgebracht sowie riesige Tour. Mit zwei Stopps in Köln, von denen Nummer eins ein Volltreffer war.

So manch einer sitzt mit 70 Jahren gemütlich zuhause rum, freut sich über seine Rente und legt die Beine im Wohnzimmersessel hoch, während er seinen Lebensabend frei von jeglicher Anstrengung und voller Muße genießt. Nicht so Udo Lindenberg: kurz vor seinem 70. Geburtstag veröffentlicht einer der dienstältesten deutschen Rockmusiker mit "Stärker als die Zeit" sein 36. Studioalbum.

Und genau an seinem Geburtstag selbst, am 17. Mai, beginnt er mit einem Auftritt in der Schalker Arena seine große Konzerttournee quer durch Deutschland. Unter dem Motto "Keine Panik" reist Udo mitsamt Panikorchester und einer Meute Gäste durch Stadien und große Hallen. Auch durch die Kölner Lanxess-Arena, wo der Sänger mit der nuscheligen Stimme, mit Hut, Sonnebrille, grünen Socken und den locker-flockigen Sprüchen zweimal Halt macht. Mit einem großen Schiffsbug im Hintergrund, dem des "Rock-Liners", macht Udo  ordentlich Dampf im mit 16.000 Fans ausverkauften Henkelmännchen.

Bildergalerie: Udo Lindenberg 2016 in der Kölner Arena

Ein ganz langer Halt

Lang dauert er, der Halt den Udo zusammen mit seinen Musikern, Turnen, Bühnengästen einlegt, über zweidreiviertel Stunden sind es. In denen er über 30 Lieder mal laut, mal leise, mal heftig, mal andächtig unters Publikum singt. Oft, ganz oft, singen die Fans meist älteren Semesters die Lieder Udos mit; manche lautstark und voller Inbrunst, manche heimlich und berührt - textsicher sind die meisten von ihnen. Haben die meisten ja auch die über 40-jährige Musikerkarriere der "Nachtigall aus Gronau" mit all ihren Höhen und Tiefen mitverfolgt.

Wenn man Udos Geburtstagskonzerte genauer unter die Lupe nimmt, könnten diese fast schon als Hochzeitskonzerte durchgehen: Etwas Neues, Altes, Gebrauchtes und Blaues findet man in den Songs wieder. Das Neue sind Titel wie "Plan B", "Coole Socke" oder "Eldorado"  von der brandneuen Platte "Stärker als die Zeirt". Altes gibt es reichlich, in Form von "Cello" und "Alles klar auf der Andrea Doria" von der gleichnamigen Platte aus dem Jahr 1973. Das Gebrauchte kommt von Heinz Rühmann, dessen "Ich brech' die Herzen der stolzesten Frau'n" Udo sich ausleiht. Blau - nicht farblich, aber im übertragenden Sinne - ist es, wenn es in "Woddy Woddy Wodka" um Alkoholprobleme geht - und davon weiß Udo reichlich Lieder zu singen.

So geht "Rock'n'Roll-Revue" richtig!

Außer den viele Gästen auf der Bühne, unter denen auch Peter Brings und Gentleman sind, hat Udo viele Gäste aus seinen Liedern am Start: Der Außerirdische Gerhard Gösebrecht, Fußballer Bodo Ballermann, Mafioso Johnny Controlletti und Filmstar Candy Jane schneien herein. Viele von ihnen schon alt, lange nicht mehr in Erscheinung getreten. Allein der berühmte Geiger Rudi Ratlos und der Rennfahrer Riki Masorati fehlen. Aber man kann ja als Fan nicht alles haben, da hat Udo doch ganz klar viel zu viel an Songs in der Tasche, aus denen eine Auswahl getroffen werden muss.

Die von Udo ach so oft ins Rennen gebrachte Bezeichnung "Rock'n'Roll-Revue" für seine Konzerte, an diesem panischen Abend trifft sie 100-prozentig zu: Es herrscht ein unglaubliches Gewimmel von Musikern, Sängern, Schauspielern, Artisten, Gästen, Tänzern vor einem kunterbunten und sich ständig verändernden Hintergrund und unter der Begleitung ganz großer Showeffekte. Bis sich schließlich Udo um kurz vor 23 Uhr schwebend wie er angekommen war wieder verabschiedet. Mit Flammensäulen, Pyrotechnik und Konfettiregen zeigt der 70-Jährige alte Knacker vielen anderen jungen Kollegen, wie man einen großartigen Konzertabend gestaltet. Hut ab, Udo - Du hast's halt einfach drauf. (Foto: Helmut Löwe)

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen