• Home
  • Do, 19. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Ersatzlos gestrichen

R.-Kelly-Konzert im Palladium abgesagt

Das Konzert von R. Kelly am 23. März in Köln wurde abgesagt. Kelly habe Knoten auf seinen Stimmbändern, so der Veranstalter. Auf seiner "The Ladies Make Some Noise"-Tour wollte der Soul-Sänger auch in Deutschland sein Comeback feiern.

Am 23. März sollte der weltbekannte Soul-Sänger R. Kelly auf der Bühne des Palladium stehen und die Songs aus seinem neuen Album "Untitled" singen, welches Anfang Dezember letzten Jahres veröffentlicht wurde. Weil seine Ärzte beim Sänger Knoten auf den Stimmbändern feststellten, so der Veranstalter, wurde das Konzert abgesagt. Außer dem Kölner Konzert fallen die Auftritte Kellys in Frankfurt und Berlin aus.

Dabei hatte sein Comeback so gut begonnen: Kaum mischte "Mister Soulstimme" wieder im Musikbusiness mit, schrieb er schon Musikgeschichte. Mit seiner aktuellen Single "Number One" landete er seinen 35. Top-Ten-Hit in den offiziellen "Billboard Hit R&B/HipHop Songs"-Charts und übertraf somit den bisherigen Rekord von Soullegende Nat "King" Cole.

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen