• Home
  • Mi, 23. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Konzerte in der Arena

Phil Collins kommt nach Köln - sogar fünfmal

Phil Collins zu den Giganten der Musik zu zählen, ist nicht vermessen: bei über 100 Millionen verkaufter CDs darf man das. Nach zehn Jahren Pause geht Collins unter dem Motto "Not Dead Yet: Live!“ auf Tour. Dabei kommt er nach Köln - und das gleich fünfmal.

Einer der bekanntesten Künstler der britischen Musikszene - Phil Collins - geht nach zehnjähriger Bühnenabstinenz auf Tour: 2017 gibt der frühere Genesis-Schlagzeuger und -Frontmann auch fünf Konzerte in Deutschland. Alleiniges Ziel ist Köln; die Konzerte steigen am 11. und 12. sowie 14., 15. und 16. Juni in der Lanxess-Arena. 

Tickets für Phil Collins bestellen

Und dabei hatte sich Collins 2011 eigentlich schon aufs "Altenteil" zurückgezogen: "Ich dachte, dass ich mich ruhig zurückziehen würde", erklärt Collins. "Dank der Fans, meiner Familie und der Unterstützung von einigen außergewöhnlichen Künstlern habe ich meine Leidenschaft für die Musik und Live-Auftritte wiederentdeckt."

Tickets für die Konzerte waren zuerst nur bei RTL im Vorverkauf, anschließend stiegen Eventim und Ticketmaster in der Vorverkauf ein. Allgemeiner Vorverkaufsstart ist am Freitag, den 21. Oktober. (Foto: Pressefoto)

 

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!