• Home
  • Fr, 15. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Future Disco im Gebäude 9

Intro Intim mit WhoMadeWho

Intro Intim ist die Konzertreihe des Musikmagazins Intro mit Bands außerhalb der Charts. Am 21. März stehen im Gebäude 9 WhoMadeWho, Errors und Munk auf der Bühne. Los geht's um 20 Uhr.

Tickets für Intro Intim mit WhoMadeWho bestellen

WhoMadeWho sind Tomas Barfod (Drums), Jeppe Kjellberg (Gitarre) und Tomas Hoffding (Bass und Gesang). Alle drei verdienen sich ihre Brötchen bereits vor der Bandgründung mit der Musikmacherei. Seit 2003 spielen sie zusammen - benannt nach dem gleichnamigen Album von AC/DC. Die Musik der drei unterscheidet sich jedoch enorm von den Klängen der australischen Hard- und Boogie-Rocker.

WhoMadeWho selbst nennen ihre Musik - im beiliegenden Waschzettel des neuen Albums "The Plot", das am 20. März erscheint - Future Disco. Und der Stil von WhoMadeWho liegt in der Tat irgendwo zwischen Disco, Indie und Funk. Teilweise fühlt man sich an die Waveklassiker der 80er Jahre erinnert. Zumindest ist das, was die Dänen abliefern, eingängig und vermag zum Tanzen zu animieren.

Und die Redaktion des Magazins Intro erkannte bei WhoMadeWho gleich den "future sound of Denmark" und prophezeite: "Wenn alles mit rechten Dingen zugeht, können die Dänen mit ihrem zweiten Album 'The Plot' schon einmal einen Logenplatz in den Jahrescharts 2009 buchen". Mit am 21. März ab 20 Uhr sind im Gebäude 9 die Errors und Munk.

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen