• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Doro Pesch im Interview

"Meine Jungs mögen Köln lieber als Düsseldorf"

Von

Doro Pesch ist eine Ikone im Rock und Metal - das seit über 30 Jahren. Die Düsseldorferin "schlägt" sich mit einer Band herum, die nicht so wirklich auf ihre Heimatstadt steht: "meine Jungs mögen Köln lieber als Düsseldorf". 

Doro Pesch ist die wohl bekannteste deutsche Frau im Rock- und Metalmusikbusiness. Und das seit mehr als drei Dekaden: 1981 ging ihre erste Band Warlock an den Start, seit 1989 ist sie unter eigenem Namen und mit eigener Band erfolgreich unterwegs. Doro war 1986 die erste Frau, die beim berühmten Monsters of Rock in Castle Donnington auftrat. Damals war so etwas höchst außergewöhnlich, heute sind Frauen im Rock und Metal nichts besonderes mehr.

Passend zum Jubiläum bringt Doro eine DVD- und CD-Jubiläumsedition namens “Strong and Proud - 30 Years of Rock and Metal” heraus. Auf dieser lässt sie die vergangenen Karrierejahre Revue passieren. Und krönt das Jahr 2016 mit der Tour "Love’s Gone To Hell", welche sie mit einem Auftritt am 14. Dezember in der Kölner Live Music Hall beendet. In der Stadt, in der Karriere der Düsseldorferin begann: "Alles hat hier in Köln mit meiner ersten Plattenfirma angefangen", berichtet Doro im Interview mit koeln.de.

Tickets fürs Konzert von Doro bestellen

Wunschkonzert auf Zuruf

"In der Live Music Hall trete ich gerne auf. Auch im E-Werk, wo wir unsere erste Live-Videokassette aufgenommen haben", blickt Doro auf ihre Konzertaktivitäten in der Domstadt in den 80ern zurück. Außerdem haben Doro und ihre Band ihren Probenraum sowie das Lager in Köln. Hinzu kommt - ein Grund, welcher Doro als Düsseldorferin rein gar nichts ausmacht -, dass "meine Jungs Köln lieber als Düsseldorf mögen". Die Musiker ihrer Band schätzen das Nachtleben in der Domstadt deutlich mehr als jenes in der Landeshauptstadt, gibt Doro freimütig zu.

Nicht nur in der Live Music Hall in Köln, auch auf den anderen Konzerten der Wintertour quer durch Deutschland können sich die Fans auf eine geballte Ladung Rock und Metal gefasst machen. Eine Setlist "quer durch die Karriere" sowie Lieder auf Nachfrage aus dem Publikum: Ein bisschen so wie ein "Wunschkonzert auf Zuruf", das verspricht Doro dem Publikum bei ihren Auftritten, die auch schon gerne mal drei Stunden dauern können. Lange Karriere, lange Konzerte also... (Foto: Helmut Löwe)

Schon gelesen?

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen