• Home
  • Mi, 26. Jul. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Personalwechsel offiziell

Bläck Fööss: Peter geht, Pit kommt - jetzt aber wirklich

Gemutmaßt wurde schon tagelang, nun haben es die Bläck Fööss ganz offiziell gemacht: Gründungsmitglied Peter Schütten hört auf, Pit Hupperten übernimmt seinen Job.

Zukünftig müssen die Bläck Fööss ohne ihr Grundungsmitglied Peter Schütten auskommen: Der 74-jährige Sänger, Gitarrist und Perkussionist hört mit seiner Musikerkarriere bei den Bläck Fööss auf. Nachfolger Schüttens wird Pit Hupperten. Seit Beginn des Straßenkarnevals hatten Kölner Medien über diese Personalie gemutmaßt, in einer Pressekonferenz am Veilchendienstag machten es die Bläck Fööss dann selber ganz offiziell.

Die Ablösung von Schütten durch den 1974 geborenen Hupperten ist entgegen aller Gerüchte der einzige Personalwechsel bei den Bläck Fööss, nachdem erst vor Kurzen der langjährige Frontmann Kafi Biermann von Mirko Bäumer abgelöst wurde. Matthias Becker vom Management der Bläck Fööss machte dies unmissverständlich klar: "Gerüchte über weitere Änderungen entbehren jeder Grundlage."

Tickets für Konzerte der Bläck Fööss bestellen

Ähnlich wie Biermann wird sich Schütten aus dem Fööss-Tagesgeschäft zurückziehen, der kölschen Band dennoch ab und an als Gast bei Konzerten unter die Arme greifen. Die beiden letzten offiziellen Fööss-Auftritte Schüttens sind am 24. März in Essen und am 31. März in Bergheim. Das erste Konzert Huppertens mit den Bläck Fööss steigt am 4. April - ausgerechnet in Düsseldorf.

"Nicht mit dem Rollator auf der Bühne stehen"

"Ich habe mir schon lange Gedanken gemacht, bin ja 74 Jahre alt", sagt Schütten über seine Entscheidung, als festes Bandmitglied aufzuhören. "Ich möchte ja nicht irgendwann mit dem Rollator auf der Bühne stehen", lacht er. Ganz und gar erschüttert waren seine Bandkumpels nicht, als er ihnen mit seinem Aufhören drohte: "Wir haben erstmal diskutiert, wer jetzt auf dem Beifahrersitz im Bandbus sitzt", juxten Bäumer, Bömmel Lückerath & Co.

Dass sie mit Hupperten genau den richtigen Mann an Bord haben, da sind sich die Musiker vollkommen sicher: Der Pit ist absoluter Profi und als Typ passt er super in unsere Mitte", stellt Pianist Andreas Wegener klar. Dass Hupperten ganz schön viel an Songmaterial lernen muss - etwa 400 Lieder haben die Fööss im Repertoire - ficht ihn nicht an: "ein paar kann ich schon" wiegelt er lachend die Frage nach Schwierigkeiten ab. (Fotos: Helmut Löwe)

Mehr Musik in Köln

callejon140210_hl_7958_145.jpg

Konzerthallen

Die Kölner Konzerthallen in der Übersicht.  mehr

acdc150619_hl-27_145.jpg

Musiknews

Berichte über Bands, Musiker und Konzerte in Köln.  mehr

konzertticket_bonjovi_145.jpg

Tickets

Eintrittskarten und Tickets für Konzerte bestellen.  mehr

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!