• Home
  • Fr, 2. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

1. März 2012

Donnerstag ist KölnTag: Freier Eintritt für Kölner in den Museen

Kostenlos die ständigen Sammlungen der städtischen Museen besuchen - das können die Kölner am KölnTag. Am 1. März laden unter anderem das Wallraf-Richartz-Museum und das Rautenstrauch-Joest-Museum zum Besuch bei verlängerter Öffnungszeit bis 22 Uhr ein. Jüngere Kulturfans sollten dem Museum Ludwig einen Besuch abstatten: Hier legt ein Kölner DJ inmitten der Cosima von Bonin-Ausstellung Minimal Techno auf.

An jedem ersten Donnerstag im Monat zieht es die Kölner in die städtischen Museen. Das Geld können sie zu Hause lassen, denn als Eintrittskarte reicht ihr Personalausweis, auf dem Köln als Wohnsitz verzeichnet ist. Am KölnTag locken die Museen neben Öffnungszeiten bis 22 Uhr mit verschiedenen Führungen, Konzerten und Vorträgen.

Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie Glasbilder wie das Richter-Fenster im Dom entstehen, sollte das Museum Schnütgen am KölnTag aufsuchen. Alles rund um die Glasmalerei und ihre Entstehung, erfahren die Besucher in einer Führung um 17 Uhr.

Über Köln im Nationalsozialismus informiert ab 18:30 Uhr das EL-DE-Haus mit einer Führung durch das ehemalige Gestapogefängnis. Speziell an ältere Menschen richtet sich hingegen "Zeus und Co: Die Großfamilie der Götter". Der Seniorentreff im Römisch-Germanischen Museum findet nachmittags um 15 Uhr statt.

Skulpturen zwischen Zombiefilmen und Techno-Beats 

Im Museum Ludwig lädt die Künstlerin Cosima von Bonin im Rahmen ihrer gleichnamigen Ausstellung Kulturschaffende aus den Bereichen Musik und Film ein. Hierzu gehört der amerikanische Regisseur und Drehbuchautor George A. Romero, dessen schräge Lowbudget-Horrorfilme mit Zombiegestalten im Kino des Museums gezeigt werden.

Fortgesetzt wird der Abend mit einem Konzert von Wolfgang Voigt. Der Kölner Musikproduzent gilt als wichtigster Wegbereiter des "Kölner Minimaltechno" und ist Mitbegründer des Elektroniklabels Kompakt.

Das komplette KölnTag-Programm im Überblick:

Museum Ludwig
16 Uhr
  Vor dem Gesetz (Führung)**
18:45 Uhr
Film: Night of the Living Dead II (USA, 1978) von George A. Romero, Kino im Museum
21:15 Uhr
Live-Konzert von Wolfgang Voigt: Rückverzauberung (in der Ausstellung von Cosima von Bonin)**

Kölnisches Stadtmuseum
18 Uhr Öffentliche Führung durch das Kölnische Stadtmuseum (Führung)
18 Uhr
Mundart – Führung (Führung)
19:30 Uhr
Köln als mittelalterliche Handelsmetropole. Öffentliche Gesprächsführung, anschließend ist die Bar geöffnet.

Römisch-Germanisches Museum
15 Uhr Zeus und Co: Die Großfamilie der Götter (Seniorentreff)
16:30 Uhr
Der Rhein und die römische Flotte (Führung)

Museum Schnütgen
17 Uhr Wie entsteht Glasmalerei? (Führung)

Museum für Ostasiatische Kunst
(zurzeit keine Sammlung, daher immer ermäßigter
Eintritt!)

17 Uhr Goldene Impressionen: Japanische Malerei 1400-1900 (Führung)**

Rautenstrauch-Joest-Museum
17:30 Uhr Der Mensch in seinen Welten (Führung)
18 Uhr Vielfalt des Glaubens: Religionen (Führung)

Museum für Angewandte Kunst
18 Uhr Memphis - Design zwischen Pop und Postmoderne (Führung)
19 Uhr Premiere! Schätze aus der Graphiksammlung (Führung)

NS-Dokumentationszentrum/ EL-DE-Haus
15:30 Uhr Was geschah im EL-DE-Haus (Familienführung ab 10)
18:30 Uhr Köln im Nationalsozialismus (Führung)

19:30 Uhr Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Karneval in Köln"**

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
19 Uhr Nur das Beste: Von Caspar David Friedrich bis Vincent van Gogh (Führung)

** Für diese Veranstaltung ist auch am KölnTag Eintritt zu zahlen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Ausstellungen sind zu finden unter: www.museenkoeln.de

Tipp: Außer am KölnTag haben alle Kölnerinnen und Kölner auch an ihrem Geburtstag freien Eintritt in die Sammlungen der städtischen Museen.

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen