• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Am Donnerstag im Bogen 2

Kölner Science Slam geht in die zweite Runde

Nach seiner erfolgreichen Premiere im Mai geht der Science Slam in Köln in die zweite Runde. Im Bogen 2 stehen am 9. September wieder Wissenschaftler und Studenten auf der Bühne, um ihre neusten Entdeckungen in witzigen Vorträgen zu präsentieren. Anmeldungen sind noch am selben Abend möglich.

Nachempfunden wurde der Science Slam dem Poetry Slam, einem Dichterwettstreit bei dem die Kontrahenten mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander antreten. Beim Science Slam geht es jedoch nicht um Poesie, es geht um Wissenschaft. Die Wettstreiter können erzählen, Anekdoten vortragen, das Publikum miteinbeziehen und Bilder oder Filme zeigen.

Der wissenschaftliche Wert der Arbeit steht dabei nicht zwangsweise im Vordergrund, vielmehr entscheidet eine überzeugende und unterhaltsame Darstellung des Forschungsthemas. Präsentiert werden Bachelor-, Master-, Magister- und Diplomarbeiten genau so wie Promotionsthemen und andere Forschungsprojekte. Ob die Forscher mit ihren Vorträgen überzeugen können, entscheidet anschließend das Publikum, das Punkte per Handzettel verteilt. Jedem Teilnehmer stehen 10 Minuten zur Verfügung, um seine Zuschauer zu überzeugen.

Anmeldung auch bis kurz vor Veranstaltungsbeginn

Der Science Slam wird von der freien Wissenschaftsjournalistin Julia Offe veranstaltet und fand bereits in Braunschweig, Hamburg, Berlin und anderen Städten erfolgreich statt. In Köln feierte der Wettbewerb für Nachwuchswissenschaftler am 12. Mai Premiere. Seine zweite Auflage am 9. September im Bogen 2 beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 4 Euro.

Wer selbst einen Vortrag halten will, kann sich per Mail an info[at]scienceslam.de oder unter 0179 – 203 6765 anmelden. Anmeldungen werde auch kurz vor der Veranstaltung noch entgegen genommen. (rg)

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen