• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Sonderfahrplan zu den Kölner Lichtern

So fahren die Busse und Bahnen der KVB

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) setzen zusätzliche Busse und Stadtbahnen ein, um den Besuchern der Kölner Lichter 2016 eine komfortabele An- und Abreise zu ermöglichen - ohne Zeitverluste im Stau und bei der Parkplatzsuche.

Der KVB-Sonderfahrplan der Bahnen

Die Stadtbahnen fahren auf allen Linien nach Samstags-Fahrplan. Auf den Linien 1, 3, 4, 5, 7, 9, 12, 15, 16 und 18 wird der 15-Minuten-Takt bis ca. 2.45 Uhr ausgedehnt. Auf der Linie 17 fahren die Bahnen bis ca. 1.15 Uhr im 15-Minuten-Takt.

Hierbei betrifft die Taktverdichtung auf den Linien 4 und 5 die gesamten Linienwege. Die Verstärkung auf der Linie 1 betrifft den Streckenabschnitt zwischen Brück und Weiden, auf der Linie 9 den Abschnitt zwischen Sülz und Ostheim, auf der Linie 16 den Abschnitt zwischen Niehl und Wesseling und auf der Linie 18 den Abschnitt zwischen Buchheim und Brühl.

Alle Fahrten auf der Linie 3 werden nach Mitternacht, über die Taktverdichtung hinaus, bis zur Endhaltestelle „Thielenbruch" verlängert. Die Linie 7 verkehrt zwischen Zündorf und Neumarkt alle 15 Minuten, zwischen Neumarkt und Frechen alle 30 Minuten bis 2.44 Uhr und ab 3.16 Uhr stündlich. Zudem werden drei zusätzliche Fahrten auf der Linie 7 von Zündorf nach Frechen angeboten.

Zusätzlich wird zwischen 23.30 Uhr und 2.15 Uhr eine Linie „E" auf der Strecke von Bocklemünd über die Haltestellen „Dom/Hbf" und „Mülheim Wiener Platz" bis zur Haltestelle „Holweide Vischeringstraße" eingesetzt.

Nach 2.45 Uhr wird der normale Nachtverkehr an Wochenenden im 30-Minuten-Takt gefahren. Dabei werden jedoch weiterhin alle Fahrten der Linie 3 bis zur Endhaltestelle
Thielenbruch verlängert. 

Der KVB-Sonderfahrplan der Busse

Im Busverkehr setzt die KVB von 18.45 Uhr bis ca. 3 Uhr zusätzliche Fahrzeuge auf den Linien 127 (Bilderstöckchen – Ebertplatz), 132 (Heumarkt – Chlodwigplatz), 136, 146 und 153 sowie der Linie 140 ab Haltstelle „Neusser Str./Gürtel“ ein. Zudem werden auf diesen Linien sowie auf den Linien 106, 127, 132, 133, 136, 140, 146, 151, 152 und 153 durchgehend Gelenkwagen eingesetzt, um mehr Plätze anzubieten.

Auf den Linien 132 und 133 fahren die Busse jedoch von ca. 23 Uhr bis ca. 2 Uhr nicht im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Heumarkt“ und „Breslauer Platz/Hbf“. Die Busse auf der Linie 150 verkehren situationsbedingt ab 16 Uhr nur bis zur Haltestelle „Bf Deutz/Messe“, die Haltestellen „Bahnhof Deutz/Messeplatz“, „Im Rheinpark“ und „Thermalbad“ werden nicht bedient.

 

 

 

 

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen