• Home
  • Mo, 21. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Hunderttausende Stimmen

Kölner Lichter werden zum Mega-Mitsing-Konzert

Die Kölner Lichter werden zum Mitsingkonzert! Wenn am 15. Juli 2017 die Raketen in den Himmel steigen, bilden hundertausende Besucher den größten Kölner Chor aller Zeiten!

Wenn um 23.30 Uhr der erste Ton erklingt, startet das "Das Experiment": Erstmalig sollen die Kölner Lichter auf den Live-Gesang hunderttausender Stimmen entlang des Rheinufers geschossen werden. Eine Herausforderung, der sich Chef-Pyrotechniker Georg Alef mutig stellt: "Wenn es in einer Stadt gelingen kann, einen 'musikalischen Flashmob' in Verbindung mit einem Feuerwerk durchzuführen, dann ist das doch Köln mit seinem gigantischen Klangkörper!"

Zur Playlist der Kölner Lichter 2017 

Wie kam man auf die Idee? "Mitsingveranstaltungen stehen gerade hoch im Kurs und treffen den den Zeitgeist der Menschen", erklärt Veranstalter Werner Nolden. Die Loss-mer-singe-Bewegung, aber auch der Björn-Heuser-Gig in der Lanxess-Arena bestärkten die Organisatoren in ihrem Vorhaben, den größten Kölner Chor aller Zeiten zu bilden. Stimmliche Unterstützung sollen die tausenden Feuerwerkszuschauer von der Kölner Kultband Höhner erhalten. (Foto: WECO GmbH)

Kölner Lichter 2017: Beste Sicht, Sperrungen, Stadtplan & mehr 

Der Höhner-Song "Sing mit mir" wird auch gespielt:

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!