• Home
  • Mi, 18. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Vier Parallelmessen

Köln wird zum Mekka für Modellbahn-Fans

Bei der Internationalen Modellbahn Ausstellung in der Koelnmesse präsentieren Fachhändler vom 18. bis zum 21. November zahlreiche Produktneuheiten für Modellbaufreunde. Daneben laden die Messe "Mein Steckenpferd", "Lego Fanwelt" und das "Kölner Echtdampftreffen" zu einem Besuch des Messegeländes ein.

Rund 200 Aussteller aus elf verschiedenen Ländern präsentieren ihre schönsten Schmuckstücke und Neuheiten aus dem Modellbau. Ein besonderer Blickfang auf der Modellbau-Ausstellung sind die Schauanlagen, die für den eigenen Anlagenbau sicherlich viele Ideen liefern.

Unter dem Motto "Von der Schiene auf die Straße" wurde außerdem ein großer Parcours mit ferngesteuerten Modellfahrzeugen aufgebaut, der den Transport und das Verladen von Waren realitätsnah umsetzt. In der "Super Truck Show" werden über 20 Showtrucks vorgestellt, die eigens für die Messe mit  Airbrush bearbeitet wurden.

Ein buntes Quartett in der Koelnmesse

Im selben Zeitraum findet bereits zum sechsten Mal das "Kölner  Echtdampf-Treffen" statt. In der Halle 4.2 der Koelnmesse werden hunderte Dampfmodelle in Aktion gezeigt. Von Dampfloks über Dampfboote bis hin zu Dampfschiffen ist alles mit dabei. Auf der 10.000 m² großen 5 Zoll-Anlage in Halle 4.1 drehen Schienenfahrzeuge ihre Runden und bieten Fahrspaß für alle Besucher. 

Bei der parallelen Veranstaltung "Lego Fanwelt Deutschland" zeigen 250 Hobbyaussteller in der Halle 5.1, was mit den kleinen Legosteinchen alles möglich ist. Hier können große und kleine Fans Bauwerke wie den Kölner Dom, große Landschaften oder den weltweit größten Lego-Karnevalszug bestaunen und sicherlich auch selbst das eine oder andere Modell bauen. 

Fädeln, pinsel und basteln ohne Ende

Die vierte Messe "Mein Steckenpferd" ist eine der ältesten Kreativ-Messen in Deutschland. Neben den vielen Ausstellern und bietet sie ebenfalls vom 18. bis zum 21. November mit über 40 Workshops die Gelegenheit, selbst Hand anzulegen. In der Halle 5.2 kann man unter fachkundiger Anleitung neue Techniken ausprobieren und verschiedene Materialien erproben. 

Die Messen sind Freitag und Samstag von 9 bis 18 Uhr geöffnet und am Sonntag bis 17 Uhr. Der Eintrittspreis für alle vier Messen kostet 12 Euro. Für Kinder bis 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt jedoch frei, Familien mit größeren Kindern (bis 17 Jahre) gibt es die Familienkarte für 28 Euro. Informationen zu allen Ausstellern gibt es auf www.modellbahn-koeln.de.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen