• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

XXL-Mitsing-Konzert

Wenn tausende Kölner "En unserem Veedel" anstimmen

Es soll das größte Mitsing-Konzert werden, das Köln je erlebt hat: bei "Kölle singt" packen bis zu 20.000 Kölner ihre Liedzettel aus, um den größten kölschen Chor aller Zeiten zu bilden.

Jetzt Tickets für "Kölle singt" sichern!

Wohl keine Sprache der Welt ist so emotional wie die kölsche. Keine Stadt darf sich mit derart vielen Hymnen und liebevollen Beschreibungen schmücken wie Köln. Und kaum eine Musikszene ist so vielfältig wie die kölsche! Um diesem Phänomen Respekt zu zollen rufen die "Brauchtums-Experten" Stephan Brandt und Lukas Wachten ein neues Event ins Leben: Bei "Kölle singt" stimmen tausende Kölner ihre Lieblingssongs gemeinsam an. Am 2. Oktober 2016 werden die Arena-Gäste zum größten Chor für die schönsten kölschen Lieder.

Kölsche Gänsehaut-Momente garantiert

Und dabei darf natürlich einer nicht fehlen: Der Mitsing-Konzert erprobte Björn Heuser, eine der Leitfiguren des kölschen Mitsinghypes, begleitet die Veranstaltung als Sänger und Gitarrist. Wie Wachten berichtet, musste der zurückhaltende und bescheidene Liedermacher zuvor überredet werden, in einer derart großen Veranstaltungshalle aufzutreten. Aber die Vorstellung, die kölschen Songs von einer riesigen Menschen-Masse gesungen zu hören, sei dann seine Motivation gewesen zuzusagen.

Heuser selbst ergänzt: "Ich verstehe das Event als 'Verneigung' vor den kölschen Top-Interpreten und gleichzeitig als Beitrag zur Brauchtumspflege. Das ist meine Mission". Die Musik sei die letzte Chance, die kölsche Sprooch als gelebte Sprache zu erhalten. "Wenn ein 20-Jähriger 'En unserem Veedel' von den Bläck Fööss lauthals mitsingt, dann läuft es mir jedes Mal kalt den Rücken herunter".

Lieblingslieder wünschen - per Smartphone

Der Ablauf der Veranstaltung ist wie folgt: Um 16 Uhr beginnt der Einlass. Gleich am Eingang erhalten die Gäste Liedzettel der geplanten Songs. Wer während des Schunkels und Kölsch-Trinkens keinen Liedzettel halten kann, wirft ab 18 Uhr (Konzertbeginn) einen Blick auf den großen, herabhängenden Videowürfel  in der Arena - hierüber werden die Texte ebenfalls eingeblendet.

Das folgende Event gliedert sich in drei Blöcke: Im ersten wird Björn Heuser, der 2016 sein 20. Bühnenjubiläum feiert, eigene Songs sowie ausgewählte kölsche Klassiker spielen. Im zweiten Block treten einige Musikerkollegen auf und im dritten Teil werden die Wunschtitel des Publikums gespielt. Via Smartphone und Social Media können sich Besucher an der Gestaltung des Konzert beteiligen.

Finalsong und Höhepunkt der "kölschen Emotion" wird das gemeinsame Singen des Bläck-Fööss-Erfolgsstücks "Unser Stammbaum". Ganz nach dem Motto: "Mir sprechen hück all dieselve Sproch" sind alle Kölner und Köln-Fans eingeladen, mitzumachen, mitzusingen, die kölsche Sprache zu festigen und musikalisch "aufblühen" zu lassen.

Heimatjeföhl widdergevve

Das Heimatgefühl und die Liebe zur Stadt ist in Köln so groß, dass sich auch andere schnell heimisch fühlen können. So kamen die Veranstalter in Kooperation mit dem Verein Laachende Hätze e.V. auf die Idee, mehrere hundert Flüchtlinge zu dem Mega-Konzert einzuladen. Zusammen singen und schunkeln ist eine ungewöhnliche, aber tolle Art der Integration, die wir vorbildlich finden und an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen wollen. (Foto: Viola Lentze, v.r.n.li.: Michael Müller, Holger Kirsch, Lukas Wachten, Björn Heuser, Stephan Brandt und Stefan Löcher)

Jetzt Tickets für "Kölle singt" sichern! 

Übrigens: Schnell sein lohnt sich: die ersten 500 Ticketkäufer erhalten Stehplatz-Tickets zum Preis von 14,80 Euro, danach kosten Stehplätze 16,80 und Sitzplätze 19,80 Euro jeweils inklusive Fahrausweis im VHS.

 

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen