• Home
  • Fr, 2. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Vom Kussmund "jebützt"

Karnevalsplakat der Session 2010 gekürt

Ein knallroter Kussmund mit Kölnpanorama, darunter in bunten Buchstaben "Karneval in Köln 2010". So sieht das frisch gekürte Karnevalsplakat der Session 2010 aus, das weltweit für die fünfte Jahreszeit unter dem Motto "In Kölle jebützt" wirbt.

Nachdem KölnTourismus den Gestaltungswettbewerb für das Karnevalsplakat im April ausgeschrieben hatte, waren 53 Entwürfe von Graphikern und Designern aus dem gesamten Bundesgebiet eingegangen. Sieger wurde der Hobbygraphiker Mike Plankermann, der sich „nur mal aus Spaß“ am Wettbewerb beteiligt hatte und ganz überrascht über den Erfolg des ersten Platzes war.

Die Jury unter Vorsitz von Kölns OB Fritz Schramma entschied sich unter zehn Favoriten für das Sieger-Motiv. Nach Meinung der Jury ist das Motto „In Kölle jebützt“ durch eine klare und plakative Bildsprache überzeugend umgesetzt: Der große Kussmund steht im Mittelpunkt, in der Oberlippe ist das Kölner Panorama angedeutet. Der „Jebützte“ wird im besten Sinne angesteckt – von kölscher Lebens- und Sinnenfreude, von rheinischer Lust am Feiern.

In der Jury saßen neben Schramma unter anderem auch Festkomitee-Pressesprecherin Sigrid Krebs, Presseamtsleiter Gregor Timmer und KölnTourismus-Aufsichtsratsvorsitzender Herbert Gey.

KölnTourismus führt den Plakatwettbewerb seit 1950 durch und setzt das siegreiche Motiv bei seinen Marketing-Aktivitäten weltweit als Plakat ein, um für die fünfte Jahreszeit in Köln zu werben. Auch auf allen Karnevalsartikeln,  wie T-Shirts, Taschen, Gläsern, wird es abgebildet sein. Pünktlich zum 11. im 11. werden die Karnevalsprodukte im KölnShop am Dom und online unter www.koelntourismus.de erhältlich sein.

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen