• Home
  • Mi, 24. Mai. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Internationales Adventssingen

Acht Chöre aus Deutschland und Holland machen mit

Acht Chöre sollen die Kölner Tradition des „Adventssingen“ begründen. Vom 30. November bis 2. Dezember findet diese Veranstaltung erstmals statt. Ausgedacht hat sich das der Kölner Unternehmer Bruno Wüst – aus Liebe zu Köln, zu Weihnachten und zur Musik. Und weil es derlei nicht nur in Wien, Prag, Salzburg oder Budapest geben soll.

„Wir wollen nicht nur im Stillen üben, sondern uns auch einmal der Öffentlichkeit präsentieren“, freut sich Susanne Kemper, Vorsitzende des Polizei-Frauen Chors Köln. Besonders, weil ihr Chor in diesem Jahr seinen 5. Geburtstag feiert. Weitere, zum teil preisgekrönte Chöre kommen aus Datteln, Brühl, Karlsruhe, Bedburg, Eiserfeld und Siegen.

Der „Geleens Mannenkoor Mignon“ aus dem südniederländischen Geleen sorgt dafür, dass das „1. Internationale Adventssingen“ seinen Namen zu Recht trägt. Sangesstätten sind das Rathaus, die Weihnachtsmärkte auf dem Roncalliplatz und dem Neumarkt. Am 1. Advent findet in St. Aposteln ein Benefizkonzert für die Altenhilfe der Kölnischen Rundschau statt (Eintritt: 5 Euro).

Ein Dattelner Busunternehmer, Experte für Chorreisen, sponsert die Anfahrten. Die Kosten tragen die fast 400 Sängerinnen und Sänger selber – viele verbinden die Reise nach Köln mit ihrem Jahresausflug. Für das nächste Jahr liegen schon Anfragen von 15 Chören vor. „Mehr als 30 sollen es aber nicht werden“, so Wüst. Der Termin für 2013 steht schon fest: 5. bis 9. Dezember. (js)

Das Programm

Freitag, 30. November 2012

12.30 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Roncalliplatz – „Lyra Brüchig 1894 e.V.“

14.30 Uhr: Einlass zum Konzert im Historischen Rathaus

15.00 Uhr: Begrüßung durch den Oberbürgermeister

15.10 Uhr: Sängergruß „Lyra Brüchig 1894 e.V.“

15.30 Uhr: Sängergruß „Polizei-Frauen Chor Köln“

15.50 Uhr: Gemeinsames Weihnachtsliedersingen aller acht Chöre

Samstag, 1. Dezember 2012

13.00-14.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Roncalliplatz – „Geleens Mannenkoor Mignon“

16.00-17.00 Uhr: Residenz am Dom (An den Dominikanern 6-8) – „Geleens Mannenkoor Mignon“

16.30-17.30 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Roncalliplatz – „Dattelner Elternorchester“

Sonntag, 2. Dezember 2012

14.30-15.30 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Roncalliplatz – „Gospelchor Carpe Diem“ (Brühl)

15.00-16.00 Uhr: Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt – „Colourful Voices“ (Bedburg)

17.30: St. Aposteln – Benefizkonzert für die Altenhilfe der Kölnischen Rundschau mit „Männerchord Eiserfeld“, „Colorful Voices“ und „Brühler Vokal Ensemble“

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!