• Home
  • Di, 17. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Badewannenrennen

In die Wanne, fertig, los!

Von

Einen eher unüblichen Sport bekommen die Kölner am Samstag im Stadionbad zu sehen: ein hochoffizielles, nicht ganz ernst gemeintes Badewannenrennen. Außer den schnellsten Pool-Paddlern wird das schrägste Kostüm prämiert.

Nach dem Erfolg des ersten Badewannenrennens im Mai 2014 gibt es nun eine Fortsetzung. Das Besondere: Am 26. Juli können sich die Teams in Köln für die "1. Europameisterschaft im Badewannenrennen" qualifizieren, welche in Wolfsburg stattfindet.

Originell kostümiert steigen die Teilnehmer in Zweierteams in die Badewannen und paddeln um die Wette. Ziel ist es, schneller zu paddeln als der Gegner und zuerst die Ziellinie zu überqueren. Das Siegerteam reist Mitte September nach Wolfsburg und nimmt an der Europameisterschaft teil. Im Stadionbad zählt allerdings nicht nur die Schnelligkeit: Das Team mit dem besten Outfit wird mit einem Sonderpreis geehrt.

Wer mitmachen möchte, kann sich am Tag der Veranstaltung direkt im Stadionbad anmelden. Es gelten die regulären Eintrittspreise, sowohl für Zuschauer als auch für die Teilnehmer. Los geht's um 14 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist für 18 Uhr angesetzt.

Impressionen von 2013:

1. Deutsche Meisterschaft im Badewannenrennen 2013 from Ausdruckslos on Vimeo.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen