• Home
  • Do, 21. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

111 Jahre Harley in Köln

Motorgeblubber und Abgasqualm - die Biker kommen!

Biker erobern die Domstadt: Vom 23. bis 25. Mai feiert Harley Davidson seinen 111. Geburtstag in Köln. Mit Parade, viel Musik und Partys auf dem sogenannten Harley Dome Cologne. Und das nicht nur für Motorradfahrer.

Lautstarkes Geblubber von Motoren dröhnt durch Kölns Straßen und über die Plätze. Der Geruch von Abgasen und Benzin liegt in der Luft. Lederjacken und Kutten gehören zur Standardkleidung: Drei Tage im Mai ist Köln fest in der Hand von Motorradfahrern. Wenn möglich von solchen mit dem Adler auf dem Tank. Denn vom 23. bis 25. Mai feiert die US-Motorradschmiede Harley Davidson ihren 111. Geburtstag in der Domstadt und lädt tausende Biker ein, das Ereignis mitzufeiern.

Mit dabei sind auch Karl von Herz (Foto oben), Geschäftsführer der Harley-Davidson-Niederlassung Köln, sowie Christoph Kuckelkorn, den meisten wohl eher bekannt als Leiter des Rosenmontagszuges denn als bekennender Harleyfahrer. Die beiden befinden sich am vierten Maiwochenende in der guten Gesellschaft tausender anderer Biker, die sich all jenes antun, wofür die rauen Kerle gemeinhin so stehen: Motoren qualmen lassen, laut Musik hören und das ein oder andere alkoholhaltige Getränk konsumieren - aber alles in Maßen.

Parade gegen "Intoleranz im Straßenverkehr"

Denn wer nun meint, dass die riesige Geburtstagsfeier zu einem wilden Rockertreffen mutiert, der liegt daneben. Herzstück des großen Ereignisses nämlich ist die samstägliche Motorradparade, die als Demonstration gegen "Intoleranz im Straßenverkehr" ins Rennen geht. Die Fahrer mit ihren motorisierten Zweirädern - zu denen auch all jene gehören, die mit einer Honda, Yamaha, BMW, Suzuki, Indian, Kawasaki oder Moto Guzzi losdonnern - cruisen am 24. Mai vom Tanzbrunnen aus über den Rhein, durch die City und zurück.

Der Tanzbrunnen dient als eine Art Hauptquartier, wo das Bühnenprogramm stattfindet, eine Custombikeshow steigt, Zubehör- und Essenstände aufgestellt sind und die Besucher kostenlos auf einer Harley probefahren können. Zu den am Samstag auftretenden Bands gehören Ten Years After, Hank Davison sowie die Coverbands Heart & Soul und AC/BC. Am Sonntag wird es dann kölsch, wenn Cat Ballou auf der Bühne stehen. Tickets für Samstag, die auch Sonntag gelten, kosten 10 Euro. Sonntag ist man mit 5 Euro dabei.

Weitere Information unter www.harleydome.de

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!