• Home
  • Fr, 18. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Promis gegen HIV und Aids

Gewinnen Sie 3x2 Tickets für die Aids-Gala

Mit einer pompösen Gala im Maritim Hotel beginnt am 5. Juli 2013 das finale Wochenende des Christopher-Street-Day. Prominente wie Roman Lob, Johann König oder Patrick Lindner bringen auf der Bühne ihre Solidarität mit Aids- und HIV-Kranken zum Ausdruck. koeln.de verlost 3x2 Karten. 

Mit der Zusage von Sänger Roman Lob, der 2012 für Deutschland beim Euro Vision Song Contest antrat, und den kölschen Nachwuchs-Rockern Cat Ballou, sind die Gäste der diesjährigen 22. Aids-Gala komplett.

In diesem Jahr sind vor allem Musiker vertreten, so treten etwa Juliette Schoppmann, Patrick Lindner und Thees Uhlmann auf, außerdem präsentieren die Darsteller von "Ich war noch niemals in New York" Teile des beliebten Musicals. Für beherzte Lacher sorgt unter anderem Comedian Johann König. Durch den Abend führen Andreja Schneider, die ebenfalls aus der Comedy-Branche stammt, und ARD-Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni.

Mit der Aids-Gala soll öffentlich auf Aids und HIV aufmerksam gemacht werden. Teile des Erlöses gehen an die Kölner Aidsstiftung. Auch die auftretenden Künstler beteiligen sich an der Spendenaktion und verzichten zusätzlich auf ihre Gage.  

Die Gala ist Teil des Christopher-Street-Days (CSD), der zwischen dem 5. und dem 7. Juli 2013 im Kölner Stadtgebiet stattfindet und bei dem für mehr Gleichheit mit Homosexuellen geworben werden soll. Highlight und gleichzeitiger Abschluss des CSD ist die CSD-Parade, die am Sonntag mit Fußgruppen und geschmückten Wagen durch die Innenstadt zieht.

Weitere Informationen zum CSD

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!