• Home
  • Mi, 13. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Liebe ist..."

Tausende Schwule und Lesben feierten bei CSD-Parade

Köln (dapd-nrw/sp). 100 Wagen und 143 verschiedene Fußgruppen zogen am Sonntag bei der traditionellen Parade zum Christopher-Street-Day durch Köln, um in teilweise schrillen und bunten Outfits für gesellschaftliche Anerkennung zu demonstrieren.

Der CSD fand in diesem Jahr zum 20. Mal statt. "Wir können auf diese lange Tradition stolz sein", sagte Roters, der auf der Deutzer Brücke den Startschuss gegeben hatte. "Der CSD ist ein politisches Manifest für Respekt und Anerkennung". Die Veranstalter gehen von 20.000 Teilnehmern und mehreren 100.000 Zuschauern bei der Parade aus, die der Höhepunkt eines dreitägigen Festes war.

Bildergalerie: Das war der CSD 2011 (Teil 1)

Bildergalerie: Das war der CSD 2011 (Teil 2)

Das diesjährige Motto hieß "Liebe ist...". Und eigentlich kann man die drei Pünktchen durch alles ersetzen: In Köln flanierten händchenhaltende Männer, sich küssende Frauen und kuschelnde Heterosexuelle an den verschiedenen Buden vorbei, die rund um den Alter Markt aufgestellt waren Geguckt wurde nur bei besonders auffälligen Kostümen, und dann wurden auch schnell mal die Handys für ein Foto gezückt.

Auch wenn der CSD mittlerweile Volksfestcharakter hat - der politische Hintergrund ist immer noch aktuell. Homosexuelle haben auch heute noch mit Diskriminierungen zu kämpfen. "In ländlichen Gegenden ist das generell schlimmer als in Städten", sagt Sabine Arnold vom Kölner Lesben- und Schwulentag e. V., dem Organisator des CSD. Doch selbst in Köln komme es immer wieder zu gewalttätigen Übergriffen auf Schwule und verbale Attacken auf Lesben. Dass Homosexualität noch längst nicht in allen Lebensbereichen akzeptiert wird, zeigt auch ein Festwagen. Dort steht: "Fußball ist alles, auch schwul".

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen