• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Cologne Pride 2016

"Go Pink": CSD Köln hat jetzt eine eigene Hymne

Der CSD Köln wartet mit etwas Brandneuem auf: 2016 hat der Colognepride in der Domstadt erstmals eine eigene Hymne. Der offizielle Colognepride-Song ist von Coopération Fantastique und Jona Davis, er hat den Titel "Go Pink".

Die Macher des Colognepride und des Christopher Street Days (CSD) Köln gehen 2016 mit etwas Neuem und Musikalischem an den Start: Eine offizielle Hymne soll die Demonstration von schwuler und lesbischer Gleichberechtigung klanglich untermauern und tanzbares Markenzeichen des Kölner CSDs sein.

Alle Infos zum CSD Köln 2016

"Go Pink" heißt das Lied, welches im eingängigen und klassischen Dancefloorstil daherkommt. Der Titel ist eine Zusammenarbeit von Coopération Fantastique und Sängerin Jona Davis. Die Wahlkölnerin ist dem ein oder anderen womöglich aus der Serie "Köln 50667" bekannt, in der sie die Rolle der Sam verkörpert.

 

"Go Pink and then i know you can be rebel proud and take a stand" singt sie. "Go Pink und sei Rebell, stolz und beziehe Stellung - ich weiß, Du kannst das", so etwa lautet die deutsche Übersetzung des Refrains.

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen