• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Klee, Jennifer Rostock, Lola Lametta

Das komplette Bühnenprogramm des CSD 2012

Zwar ist die Parade durch die Innenstadt Herzstück des CSDs, doch auch das Programm am Rande des Festzuges kann sich sehen lassen. Auf den drei Bühnen in der Altstadt drücken sich beim 60-stündigem Partymarathon am CSD-Wochenende von Freitag bis Sonntag (6. bis 8. Juli) Stars das Mikro in die Hand.

Weitere Infos zum CSD im koeln.de-Gay-Spezial

Auf der Hauptbühne auf dem Heumarkt führen die beiden CSD-Legenden Margarethe Schreinemakers und Bernd von Fehrn als Moderationsteam durch das Programm. Hier treten zum Beispiel X- Factor-Gewinnerin Edita Abdiesk, MiMi, die Tochter von Marius Müller-Westernhagen, Klee oder Jennifer Rostock auf.

Am Gürzenich wird es derweil deutlich basslastiger: An der dortigen Tanzbühne wird auf Vocalhouse und Elektro abgefeiert. Auch hier finden sich die DJs der Vorjahre wieder, darunter beispielsweise Hildegard, die am Sonntagabend zum Abschluss auflegt. Gleich nebenan auf dem Alter Markt wird die "Politur-Bühne" (Politik und Kultur) aufgebaut, auf ihr finden politische Runden und Kundgebungen statt.

Kneipen, Cafés, Restaurants und Clubs für Schwule, Lesben und Freunde

Die Programmzeiten für alle Bühnen bleiben wie in den Vorjahren bestehen: Freitag (6. Juli) wird zwischen 18 und 22 Uhr gefeiert, am Samstag und Sonntag (7. und 8. Juli) zwischen 14 und 22 Uhr. Die Parade startet am Sonntag, 8. Juli, um 12 Uhr an der Mindener Straße und führt über den Heumarkt, die Schildergasse, den Neumarkt und Komödienstraße hin zum Dom.

Das vollständige Programm im Überblick:

Freitag, 6. Juli

  

Hauptbühne (Heumarkt)

Politurbühne (Alter Markt)

Tanzbühne (Gürzenich)

18:05 Eröffnung 18:00 Frank Jakob
18:00 Scampi
18:20 Coco Roadshow18:05 Pink Poms
 
19:00 Mave O'Rick 18:25 Michaela Kovarikova und Daniel Sprint
 
19:20 Gardenier
18:45 Politik-Block 
20:10 Part of the Art
19:10 Golden Girls
20:00 Mike Kelly
20:30 Viva la Diva
19:40 Alexander Georg
 
21:05 Melissa Etheridge Tribute Band
20:05 Cassy Carington und ihr Herr Cosler
 
 21:05 Kathleen Sassenrath
 
 21:30 Treybig meets Soundunique
 
   

Samstag, 7. Juli

  
Hauptbühne (Heumarkt)Politurbühne (Alter Markt)
Tanzbühne (Gürzenich)
14:05 Kitsch Cats
14:05 Impropiano
14:00 Coco Yeah
14:30 Jesse D'Lane
14:35 Clamotta
 
14:55 Jan George
15:05 Luke Mockridge
15:00 D-jpg 
15:25 A5 Richtung Wir
15:30 Politik-Block
 
16:05 Emma Lanford
16:05 Marc Staudinger
16:00 Chris Bekker 
16:30 Fabian Buch
16.30 Eike Sax
 
17:00 Terry Poison
17:00 Betty LaMinga
 
17.40 Edita Abdieski
17:30 Queerelas
 
18:05 Kim Petras
18:00 Politik-Block
18:00 Ivan Gomez 
18:17 Maighréad
18:25 Nina Klopschinski
 
18:33 Marcella Rockefeller
18:50 Röschen Sitzung
 
18:50 Le Kid
19:25 Porträt Hildegard Knef
 
19:35 MiMi & The Mad Noise Factory
19:50 Asa
 
20:15 Lady Gaga Show
20:00 Max Reimer
20:00 Oliver M
20:45 Blitzkids mvt.
20:25 Laura Dilettante
 
21:25 Big Soul
21:00 Kattwinkelsitzung
 
22:00 Kerzenlichter gegen das Vergessen
21:25 Katha Vera
 
   

Sonntag, 8. Juli

  
Hauptbühne (Heumarkt)
Politurbühne (Alter Markt) 
Tanzbühne (Gürzenich)
14:05 Saverio
14:10 Männertreu
14:00 Deejay Tobicé
14:25 Anica
14:35 Britta Weyers
 
14:50 The Truth About
15:00 Ziehung "Das Los"
 
15:27 ASA rand&band
15:05 Alexander Georg
15:30 Miss Delicious
15:35 Karla 5000
15:30 Jodie
 
16:15 Sugar & Cream
16:00 Politik-Block
 
16:50 Michael Fischer
16:35 Wanda Kay
 
17:10 Abschlusskundgebung
17:05 Nicolas Evertsbusch
17:00 Bo Monde
17:10 Klee
17:35 Peter & the Wolvettes
 
18:30 Jennifer Rostock 18:05 Politik-Block
18:00 Rony
19:15 Prämierung beste Paradegruppen18:40 Mayo Velvo
 
19:15 WDR4 Schlagerstündchen 19:10 Marius Jung & Till Kersting
20:00 Hildegard
21:45 Großes Finale 
20:10 Diva la Kruttke
 
 20:40 Michael Fischer
 
 21:15 Lola Lametta & Ralph Morgenstern
 
 21:20 Preisverleihung
 
 21:25 Pitch the key feat. the ColognePride-Diva
 
 21:55 Großes Finale
 

 

Übrigens: Allen Besuchern des Cologne Pride macht der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) mit dem "CSD-Ticket" wieder ein besonderes Angebot: Das Tagesticket für 16,20 Euro ist statt einen, drei Tage lang verbundweit gültig. Partyhungrige können somit von Freitag, 6. Juli, ab 14 Uhr bis Sonntag, 8. Juli (Betriebsschluss) nicht nur kreuz und quer durch Köln, sondern auch im VRS-Netz unterwegs sein - inklusive "Kleiner Grenzverkehr" VRS/VRR sowie auf Fahrten zwischen dem VRS und den Kreisen Ahrweiler, Altenkirchen, Neuwied und Vulkaneifel. Ein Kauf des Tickets am Automaten ist ab dem 6. Juli möglich.

(Programminformationen Stand: 06/2012; Änderungen vorbehalten)

 

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen