• Home
  • Mi, 18. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

CSD vom 1. bis zum 3. Juli

ColognePride zeigt was "Liebe ist..."

"Liebe ist ..." lautet das Motto des diesjährigen ColognePride. Vom 18. Juni bis zum 3. Juli wirbt er unter anderen mit Konzerten, Partys und Vorträgen für mehr Toleranz gegenüber Homo-, Bi- und Transsexuellen. Höhepunkt ist die CSD-Parade am 3. Juli. 

Mit einem umfassenden Programm geht der ColognePride vom 18. Juni bis zum 3. Juli unter dem Motto "Liebe ist ..." in die zwanzigste Runde. Mit der Eröffnungsveranstaltung im Phantasialand, dem Fantasypride, verschiedenen Partys, Lesungen und Führungen möchte der Kölner Lesben- und Schwulentag e. V. den Homo-, Bi- und Transsexuellen mehr Aufmerksamkeit verschaffen.

Das Highlight und Aushängeschild des ColognePride ist der Christopher-Street-Day (CSD). Am ersten Juliwochenende (1. bis 3.) steigt das Straßenfest in der Kölner Innenstadt. "Die Künstler, die beim CSD zu sehen sein werden, treten ohne Honorar auf, von daher ist es nicht verwunderlich, dass hier keine Lady Gaga singen wird", erklärt Heinz Jülich-Fein, der für das CSD-Bühnenprogramm verantwortlich ist.

Mit bunten Wagen für mehr Gleichstellung

"Trotzdem ist es uns gelungen ein tolles, internationales Line-Up zu gewinnen", so Jülich-Fein weiter. Die Bühnen am Alter Markt, vor dem Gürzenich und am Heumarkt bieten von DJ-Sets bis Schlagerkonzerte ein umfassendes Programm, das erstmals von einem Politiker, nämlich der NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft eröffnet wird.

Neben diesem wird die CSD-Parade am 3. Juli im Zentrum des Straßenfestes stehen. Rund 100 Gruppen erwartet das ColognePride-Team zur Teilnahme an der Parade, mit der sie für mehr Gleichstellung Homo,- Bi- und Transsexueller demonstrieren. Als Fußgruppen oder mit buntgeschmückten Wagen sind sie letzten Endes Gestalter der Parade, "wir können nur den Rahmen dafür bieten", betont Sabine Arnolds, Vorsitzende des Kölner Schwulen- und Lesbentages.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen