• Home
  • Sa, 21. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Lichterparade im Rheinauhafen

Ganz recht, hier sind die Englein echt

Magisch war er, der vierte Advent im Rheinauhafen: Elfenflügel, Koboldsnasen und Feenstaub glitzerten um die Wette. Zur Premiere des weihnachtlichen Umzugs mit dem sperrigen Namen "1. Kölner Christmas Lichter-Parade" verwandelte sich die Uferpromenade in eine hell erleuchtete Einflugschneise für allerlei Himmlisches.

Mit dabei: 50 Kölner, die als Englein, Weihnachtswichtel oder Christkind mit raffiniertem Lichterschmuck behangene Kostüme auftrugen. Was vom anderen Rheinufer ausgesehen haben mag wie Wandertag bei den Glühwürmchen, geht zurück auf den in Köln lebenden Deutsch-Brasilianer Fernando Cézar Vieirahat. Der Initiator der Parade ist Teil der Streetperformance-Gruppe „vagalume“ (die passenderweise ebenfalls "Glühwürmchen" heißt), die so schon durch Glasgow und Helsinki flimmerte. Alle Bilder von Lichtgestalten und lecker Mädsche aus der Weihnachtsbäckerei in unserer Galerie. (ch)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen