• Home
  • Di, 6. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Bitte beachten

Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen auf der Gamescom

Damit sich die Gamescom-Besucher sicher fühlen können, erhöht die Spielemesse ihre Sicherheitsmaßnahmen und verschärft die Kostümbestimmungen. Was sich für Aussteller und Besucher verändert.

Strenge Kontrollen an den Eingängen

An den Eingängen werden noch vor Betreten des Messegeländes ab 7 Uhr morgens Kontrollmaßnahmen inklusive Taschenkontrollen durchgeführt. Die Besucher müssen sich daher auf (noch) längere Wartezeiten einstellen.

Tipp: Um die Wartezeit so gering wie möglich zu halten, sollten Besucher Taschen und Rucksäcke sowie Gegenstände aller Art, die nicht zwingend für den Besuch der Messe notwendig sind, zu Hause lassen.

Cosplay-Kostüme bitte ohne Waffen-Attrappe

Für Cosplayer, die sich als Computerspiel-Figuren verkleiden, gelten verschärfte Kostümbestimmungen. Alle Nachbildungen von Waffen oder waffenähnliche Elemente in den Kostümen sind - unabhängig von Material und Größe - verboten und werden den Besuchern vor Eintritt auf das Gelände abgenommen.

Tipp: Starke Barbaren, elegante Elfen, Comic-Superhelden oder mystische Faunwesen kommen im Zweifel auch ohne Schwert oder Pfeil und Bogen aus. Aus Rücksicht auf andere Gamescom-Besucher sollten Cosplayer ihre zum Teil täuschend echten Waffen-Attrappen zuhause oder im Hotelzimmer lassen. Dann bleibt das (teure) Kostüm auch für künftige Auftritte komplett.

Foto: Christoph Hardt

Aussteller müssen Waffen-Nachbildungen anmelden

Ausstellende Unternehmen, die sogenannte Walking Acts sowie Aktionen planen, bei denen Nachbildungen von Waffen oder waffenähnliche Gegenstände getragen werden, müssen diese vorher beim Veranstalter anmelden. Nach Anmeldung werden diese markiert und dürfen ab dem Zeitpunkt der Kennzeichnung das Messegelände nicht mehr verlassen. Nicht angemeldete Aktionen und nicht gekennzeichnete Nachbildungen von Waffen werden durch den Veranstalters eingezogen. (Foto: Hardt)

 

Bildergalerie: Gamescom 2015

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen