• Home
  • Sa, 10. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Bütze, danze, fiere an Weiberfastnacht

Floradidupp in den Rheinparkhallen

De Wiever sin wieder los! - An Weiberfastnacht startet endich wieder der Straßenkarneval, die größte Party der Stadt findet an diesem Tag in den Rheinparkhallen statt: "Floradidupp" heißt es hier ab 14 Uhr.

Tickets online sichern

Bereits zum vierten Mal feiern die Kölner und deren Besucher nun schon zu Weiberfastnacht "Floradidupp – bütze, danze, fiere". Der Name ist abgeleitet vom eigentlichen Ort der Veranstaltung, der Flora, und vom "Schlachtruf" der EhrenGarde, die Organisator der Party ist: "Rubbedidupp".

Linus, Höhner und Hanak

Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder einige Karnevalsgrößen: Hanak, Höhner und Linus mit Band sorgen für jede Menge Stimmung. Auch die Cheerleader des 1. FC Köln und die Ehrengarde sind zu Besuch. In diesem Jahr wird die Weiberfastnachts-Karnevalsparty aufgrund der Renovierungsarbeiten in der Flora in den Rheinparkhallen Köln gefeiert.

Alle Jecken, die an Weiberfastnacht gerade brav von der Arbeit kommen, oder die nach dem Straßenkarneval gerne "drinnen" weiterfeiern möchten, haben hier die Möglichkeit, Karneval in grün/gelb und rot/weiß mit Gleichgesinnten zu feiern.Tickets gibt es im Vorverkauf für 25 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühren / online bestellen). Karten sind auch erhältlich in der Geschäftsstelle der Ehren Garde und im Ticket-Bus auf dem Neumarkt. Gefeiert wird so lange die Jecken wollen.

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen