• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Showbühne, Touchscreens und Erlebnis-Pfad

Ein Familienfest inmitten von Hightech-Häusern

Anlässlich ihres ersten Geburtstags lädt die "FertighausWelt Köln" in Frechen zu einem großen Familienfest ein. Am 15. und 16. September erwarten Fertigbau-Interessierte eine Showbühne und musikalische Unterhaltung inmitten von mit Energiespartechnologie vollgestopften Fertighäusern. Der Nachwuchs künftiger Bauherren amüsiert sich bei einem bunten Kinderprogramm.

Mittlerweile ist es ein Jahr her, dass die "FertigbauWelt Köln" erstmals ihre Pforten für Bauinteressenten öffnete. Bis heute sind rund 70.000 Besucher nach Frechen gereist, um die 21 voll ausgestatteten Fertighäuser zu besichtigen und sich über die neuesten Trends des energieeffizienten Bauens und Wohnens zu informieren.

Am kommenden Wochenende feiert die Musterhaus-Ausstellung ihren ersten Geburtstag mit einem großen Familienfest direkt auf dem Fertighaus-Gelände in der Europaallee 45 am Autobahnkreuz Köln-West. Dort werden die Besucher zwischen den Häuser auf ein Showprogramm stoßen, das zwischen 11 und 14 Uhr für Stimmung sorgt. Leckereien vom Schwenkgrill sorgen für eine deftige Grundlage und volle Mägen während des Spaziergangs durch den "Häuserpark". Musikalische Unterhaltung und ein Kinderprogramm runden die Geburtstagsfeier ab.

Den Fertigbau durch Anfassen, Riechen und Fühlen verstehen

Neu auf dem Ausstellungsgelände sind Touchscreens mit interaktiven Inhalten für Kinder und Erwachsene. Wer sich zum Beispiel für die Plus-Energie-Häuser interessiert, kann sich das Erzeugen und Nutzen von erneuerbaren Energie ganz einfach erklären lassen. Kinder können lustige Monster basteln: Durch Berühren des Bildschirms lassen sich ganz individuelle Gestalten wie mit einem Baukasten - eben im Stile der Fertigbauweise - zusammensetzen.

Den Fertigbau durch Anfassen, Riechen und Fühlen verstehen, das können die Angereisten, indem sie einem Erlebnispfad folgen, der sie über das 20.000 Quadratmeter große Areal führt. Dabei dürfen sie das Baumaterial Holz durch eine sogenannte "Fühlbox" ertasten und den Schallschutz sowie die Wärme-Isolierung von Häuser unter die Lupe nehmen.

Am Tag des Familienfestes ist der Besuch der FertighausWelt kostenlos. Wer an diesem Wochenende keine Zeit haben sollte, die Ausstellung zu besuchen ist mittwochs bis sonntags von 11 bis 18 Uhr eingeladen vorbei zu schauen. Der Eintritt kostet dann 3 Euro für Einzelpersonen und 5 Euro für Familien. 

Weitere Infos inklusive "virtuellem Ausstellungsrundgang" finden Sie auf www.fertighauswelt-koeln.de. Außerdem ist die FertighausWelt Köln auf Facebook und auf Youtube vertreten.

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen