• Home
  • Sa, 23. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Drummers of Japan"

Japanische Rythmen erschüttern die Philharmonie

Bei "Yamato - The Drummers of Japan" wird der Zuschauer in eine Welt zwischen Kimono und Jeans gezogen. Im Rahmen des 28. Kölner Sommerfestivals gastieren die Taiko-Trommler mit Ihrer Show "Bakuon - Legend of the Heartbeat" bis zum 26. Juli in der Domstadt.

Jetzt online Tickets für "Yamato - The Drummers of Japan" bestellen

Die Veranstaltung in der Philharmonie beginnt mit kräftigen Trommelschlägen, die der Zuschauer mit dem ganzen Körper wahrnimmt. Es kribbelt den vorderen Plätzen in den Ohren, als die Trommler zu besonders kräftigen Schlägen ausholen. Der Zuschauer nimmt nach einer Weile nur noch Klänge und Bewegungen wahr. Für andere Gedanken ist kein Platz mehr. Das Publikum klatscht frenetisch und johlt nach jedem Stück.

Das Zusammenspiel der Gruppe macht "Yamato" einzigartig

Allein durch pure Muskelkraft und synchrone Bewegungen entstehen die Trommel-Klänge. Die Anstrengung steht den Musikern ins Gesicht geschrieben, wenn sie teilweise baseballschlägergroße Trommelstöcke schwingen und sich dazu in geschmeidige tänzerische Bewegungen gleiten lassen. Der Zuschauer bekommt durch die Kommunikation der Darsteller untereinander das Gefühl, dass das Stück nicht einfach nur abgespult wird, sondern ein hohes Maß an Spontanität und Situationskomik enthält. So ziehen sie auch ihr Publikum in die Show. Am Ende gibt es Standing Ovations für die "Drummers of Japan".

Bislang sind die Trommler von "Yamato" bereits in  53 Ländern vor mehr als 6 Millionen Zuschauern aufgetreten. In ihrer neuen Show "Bakuon - Legend of the Heartbeat" benutzen die Künstler neun verschiedene Instrumente und 35 Trommeln pro Auftritt, die teilweise mehrere hundert Jahre alt sind.(Foto: Masa Ogawa). Mehr

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!