• Home
  • Do, 23. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Arsch huh!" gegen rechts!

Die Top Tipps zum Wochenende

Highlight

 

Arsch huh! Wir stellen uns quer!
Der sogenannte "Anti-Islamisierungs-Kongress" europäischer Rechtspopulisten findet am Wochenende in Köln statt. Die Kölner, seit jeher bekannt für ihre Toleranz, wollen sich das nicht gefallen lassen: 40.000 Gegendemonstranten werden erwartet, los geht es ab 9 Uhr auf dem Roncalliplatz unter anderem mit einem Auftritt von LSE; um 11:00 Uhr zieht der Demonstrationszug zur Bühne am Hard Rock Cafe/Gürzenichstraße, wo unter anderem die Höhner, Brings, BAP, Klee und Gentleman ihre Stimmen gegen rechts erklingen lassen. zum Programm

 

Wochenende

 

Dä längste Desch vun Kölle
Die Kölner Südstadt gilt als eines der Wahrzeichen Kölns. In diesem ganz besonderen Viertel findet einmal jährlich das große Straßenfest "Dä längste Desch vun Kölle" (Der längste Tisch von Köln) statt. Am Wochenende des 20./21. Septembers wird in der Südstadt wieder von der Severinstorburg bis zur Severinsbrücke, sowie auf dem Severinskirchplatz und dem Karl-Berbuer-Platz diese kölsche Tradition gefeiert (Stadtplan). Die Name diese "kulinarischen Rekordversuchs" stammt im Übrigen von Urgestein Trude Herr.

plan 08
"Wem gehört die Stadt?" fragen sich zahlreiche Architekten Städteplaner und Architekturinteressierte anlässlich des Architekturfestivals Plan08. Über die ganze Stadt verteilt gibt es Informationsveranstaltungen, Vorträge, Happenings und Workshops zum Thema Urbanismus. Bei einem "Unortkataster" können Kölner Bürger ihren persönlichen "Unort" in der Stadt bestimmen. Die Eröffnung findet um 18 Uhr im Josef-Haubrich-Hof (Stadtplan).

IFMA
Am Wochenende öffnen die Hallen der zweitgrößten Fahrradmesse für das Publikum ohne Presseausweis oder Gewerbeschein. Die Besucher werden besonders in den Bereichen Lifestyle-Räder, Elektrobikes und Liegerad etliche Neuheiten bestaunen können. Neben der Ausstellung bietet die IFMA gerade an den Besuchertagen etliche Shows, Workshops  und Vorführungen rund um das Zweirad. Samstag und Sonntag 9:00 bis 18:00 in den Messehalen 6, 7 und 8 (Anreise). offizielle Webseite

Film der Woche: Tropic Thunder
Ein Filmteam aus Hollywood reist nach Vietnam, um dort den teuersten Kriegsfilm aller Zeit zu drehen. Doch dann geraten die Schauspieler, ohne es zu merken, in einen echten Drogenkrieg. Das ist das Rezept für eine herrlich durchgeknallte Actionkomödie, die die gesamte Filmindustrie Hollywoods auf den Arm nimmt. mehr
Die besten Filmszenen und mehr sehen Sie im Cine Channel.
Bildergalerie zum Film der Woche
Spielzeiten in den Kölner und Bonner Kinos!

 

Freitag

 

Finale der Linus Talentprobe
Mutige Sänger und Sängerinnen versuchen sich bei der Linus' Talentprobe an bewährter Stelle im Tanzbrunnen zu beweisen. Doch Vorsicht! Das Publikum ist äußerst kritisch und buht die Künstler bei Nichtgefallen gnadenlos von der Bühne. Jede Menge Spaß ist garantiert, denn im Finale werden die Kandidaten noch einmal alles geben! Um 20 Uhr gehts los, anschließend steigt die Aftershowparty.


11 Freunde Leserreise
Zum vierten Mal gehen die Redakteure des Magazins für Fußballkultur auf Lesereise. Am Freitag, 19. September machen sie in Köln im Gebäude 9 Halt und präsentieren ihre neuen Texte, die diesmal unter dem Thema "Kein Mensch, kein Tier – die Nummer Vier" stehen. Philipp Köster und Jens Kirschneck lesen ab 20 Uhr die schönsten Texte aus dem Magazin und zeigen dazu launige Einspielfilme.

Top-Model Party im Nachtflug
Mit Peyman Amin darf ein Mann an die Plattenteller und Regler, der sich wie kaum ein Zweiter mit Schönheit und anmutigen Bewegungen auskennen sollte. Der Juror aus der letzten Staffel der TopModel Castingshow wird am 19. September im Nachtflug erstmals vor größerem Publikum auflegen. Aber: Wer ab 22 Uhr modisch abtanzen will, sollte sich dementsprechend kleiden!

 

 

Samstag

 

"Nicht mein Tag" Lesung mit Ralf Hussmann
Der Name "Stromberg" hat mittlerweile einen größeren Bekanntheitsgrtad als manch reale Figur. Die Autoren des kautzigen Bürochefs aus der gleichnamigen Serie sind mit den Folgen offenbar nicht ausgelastet. So hat Ralf Hussmann noch Zeit gefunden, diesen Roman über einen spießbürgerlichen Deutschen zu schreiben, dessen Leben durch einen renitenten Ganoven umgekrempelt wird. Ab 19:00 Uhr liest Hussmann in John's Apartment aus diesem Buch, Apostelnstr. 12 (Stadtplan)

4. Kölner Musiknacht
Einen Spaziergang durch die gesamte Bandbreite der freien Musikszene in Köln können interessierte Hörer heute unternehmen: Im Rahmen der Kölner Musiknacht öffnen sich zum dritten Mal die Türen von 25 verschiedenen Konzerträumen der Stadt, darunter das WDR-Funkhaus, das Domforum und die Alte Feuerwache. Informationen zu Zeiten und Interpreten gibt es unter www.koelner-musiknacht.de.  

Die Zauberflöte
Ein Prinz wird zum Menschen: Tamino muss sich auf einer abenteuerlichen Reise bewähren. Er begegnet dem Vogelfänger Papageno, erblickt die Königin der Nacht und verliebt sich in das Bildnis der ihr geraubten Tochter Pamina. Sie will er befreien und muss sich dazu mit Papageno aufmachen in das Reich Sarastros... Das bekannte Opernmärchen von Mozart ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Los geht es um 19:30 Uhr in der Oper Köln.

 

Sonntag

 

Bläck Fööss auf dem Bonner Museumsplatz
Zusammen sind sie älter als es sich Methusalem jemals hätte erträumen können. Aber wenn die "Jungs" vun de Bläck Fööss vor Publikum abrocken, kann sich so mancher Rock-Panz ganz weit verneigen. Ihr Power, kölschen Texte und ihre Hymnen tragen die Fööss am Sonntag nach Bonn. Auf dem Museumsplatz können die Bonner ab 20:00 Uhr zeigen, wie textsicher sie im Kölner Liedgut sind. Restkarten gibt es noch für 9,90 in den Shops von KoelnTicket. Ab 18:00 startet das Konzert mit den Queen Kings.

Fischmarkt
Der Kater von Samstagabend kann mit Rollmops vertrieben werden: Im Kölner Tanzbrunnen gibt es frische Fische für jeden Geschmack. Ob Hering oder Aal, Sprotten oder Krabben und exotisches Unterwassergetier -  wer von 11 bis 18 Uhr über den Markt streift, wird unter all den Köstlichkeiten aus See und Meer garantiert fündig. Der Eintritt ist frei. Außer für Magen und Gaumen gibt's wieder was für Ohr, Auge und für die Kids.

Weltkindertags-Fest
Am Sonntag ist Weltkindertag. Um den Pänz zu diesem Fest eine angemessene Kulisse zu bieten, werdem am Kölner Heumarkt sowie im Rheingarten zwei Bühnen aufgestellt. Ab 11:00 Uhr läuft dort durchgängig ein buntes witziges und informatives Programm. Bei rund 80 Mitmach-Stationen auf den beiden Locations können die kleinen, ganz kleinen und großen Pänz schon mal zeigen, wie gut sie aufs Leben vorbereitet sind, oder einfach nur spielen und Spaß haben. Das für Samstag angekündigte Taschenlampenkonzert musste leider abgesagt werden. Mehr Infos auf: www.weltkindertag-koeln.de

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen