• Home
  • Mi, 18. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Rodeo&Country-Weekend

Der Kölner Norden wird zum Wilden Westen

Wenn am Wochenende der Duft von würzigem Barbecue, kernigem Lederfett und Quarter Horses über die Kölner Galopprennbahn hinwegzieht, dann findet zum 7. Mal das Rodeo&Country-Weekend statt. Auch Laien dürfen sich hier im Bull-Riding probieren  - ohne Vorerfahrung auf echten Rindern.

Am 27. und 28. Juli 2013 - Samstag ab 12 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr - kommen Westernfreunde, Amerika- und Cowboy-Fans auf der Galopprennbahn in Weidenpesch auf ihre Kosten. In einstündigen Shows zeigen professionelle Reiter ihr Können sowohl auf dressierten als auch auf wilden Pferden. Mit und ohne Sattel. Nicht fehlen darf natürlich das legendäre Bull-Riding, bei dem sich Reiter auf einem Bullen halten und eine möglichst gute Figur machen müssen.

Während die Teilnahme am "Original American Rodeo" den Könnern vorbehalten bleibt, können sich interessierte Besucher das Grundwissen über das Bull-Riding in Workshops aneignen und dürfen sich anschließend sogar selbst auf die bis zu 1000 Kilogramm schweren Tiere wagen.

Stilecht einkleiden auf dem Country- und Westernmarkt

Wesentlich ungefährlicher, aber gleichermaßen unterhaltsam ist der Aufenthalt vor der Bühne im Biergarten, auf der es ein Non-Stop-Programm aus Tanz und Musik zu sehen und zu hören gibt. Musiker wie Robert Lottmann sorgen für traditionellen Country Sound, der Crowns and Flames zeigt Modern American Square Dance. Wer meint, er habe zwei linke Beine, kann sein Tanztalent in Workshops testen. Überzeugte Tänzer sind ausdrücklich zum Mittanzen auf der Tanzfläche vor der Bühne aufgefordert. 

Auf dem großen Country- und Westernmarkt können sich die Besucher stilecht einkleiden. Neben originaler Cowboy- und Indianer-Kleidung und Accessoires bieten die rund 30 Aussteller Kuhfell-Möbel und amerikanischen Kaffee an. Westernmäßigen Fahrspaß erleben die Gäste bei der Jeep-Ausstellung des Autohauses Dirkes: Als Beifahrer geht's eine Brücke mit 60 Prozent Steigung herauf und herab.

Die Kids können sich beim Ponyreiten, auf der Hüpfburg oder beim elektronischen Bull-Riding vergnügen. Wer Hunger hat, kann am BBQ-Grill Halt machen - hier wird mariniertes und bis zu zehn Stunden gegartes Fleisch aus einem amerikanischen "Smoker "(dt. Ofen) serviert.

Eintrittspreise:
Tageskarte: 12 Euro
Wochenendticket: 20 Euro
Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei

Programm im Überblick:

Samstag 27. Juli 2013

12:00 Uhr Einlass
12:15 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
13:00 Uhr Crowns & Flames - Square Dance Vorführung
13:30 Uhr Madison (D) - Country Band
14:15 Uhr Country Angels - Line Dance Workshop
14:45 Uhr Madison (D) - Country Band
15:00 Uhr Rodeo Show in der Arena

15:30 Uhr Bon(n) Roses - Irish Dancing Group
16:00 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
17:00 Uhr Country Angels - Line Dance Workshop
17:30 Uhr White Falcon (B) - Country Band
18:00 Uhr Rodeo Show in der Arena
18:30 Uhr Madison (D) - Country Band
19:15 Uhr White Falcon (B) - Country Band
20:15 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
21:00 Uhr White Falcon (B) - Country Band
22:00 Uhr Finale und Ende der Veranstaltung

Sonntag 28. Juli 2013

11:00 Uhr Einlass
11:00 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
11:45 Uhr Country Angels - Line Dance Workshop
12:15 Uhr Mike Shannon (CDN) - Country Sänger
13:00 Uhr Rodeo Show in der Arena
13:00 Uhr Rhine Mosel Squeezers - Square Dance Vorführung
13:30 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
14:15 Uhr Mike Shannon (CDN) - Country Sänger
15:00 Uhr Rodeo Show in der Arena
15:00 Uhr Texas Renegade (NL) - Country Band
16:00 Uhr Bon(n) Roses - Irish Dancing Group
16:30 Uhr Mike Shannon (CDN) - Country Sänger
17:00 Uhr Rodeo Show in der Arena
17:15 Uhr Texas Renegade (NL) - Country Band
18:15 Uhr Robert Lottmann (NL) - Countrysänger
18:55 Uhr Vorstellung der Sieger des Rodeos
19:00 Uhr Texas Renegade (NL) - Country Band
20:00 Finale und Ende der Veranstaltung

 

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen