• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Was ist los in Köln?

Das sind die Highlights im Oktober

1. Oktober

Theaternacht
Die Theaternacht feiert ihr „kölsches Jubiläum“: Zum elften Mal findet das Event für alle Theaterfreunde und Nachtschwärmer statt. Beteiligt sind über 40 Spielorte und rund 70 verschiedene Ensembles, die in mehr als 200 Vorstellungen das Publikum für sich gewinnen möchten. Gespielt wird nicht nur in Theatern; auch ungewöhnliche Orte verwandeln sich in die Bretter, die die Welt bedeuten. Traditionell dabei ist das Heizkraftwerk in der Kölner Südstadt. Aber auch in Kneipen wie dem „Cafe Jakubowsky“, im Design-Hotel „The New Yorker“ und sogar auf der Straße im Agnesviertel wird ab 20 Uhr gespielt. mehr

2. Oktober

Köln-Marathon
Der erste Sonntag im Oktober steht ganz im Zeichen des Laufens - es ist Köln-Marathon. Tausende Läufer, manche in verrückter Verkleidung, geben auf der 42,195 Kilometer langen Strecke durch die Domstadt ihr sportlich Bestes und lassen sich von hunderttausenden Zuschauern rechts und links der Laufwege anfeuern. Los geht's um 8:30 Uhr mit dem Halbmarathon, Inliner und Handbiker starten gegen kurz vor 11 und die Läufer der Königsdistanz gehen ab 11:30 Uhr auf die Strecke. Der Marathon bringt diverse Straßensperrungen mit sich. Alle Informationen zum Köln-Marathon im koeln.de-Spezial.

4. bis 14. Oktober

Anuga Gourmet Festival
Auf Kölns Feinschmecker warten leckere Tage: Parallel zur Lebensmittelmesse "Anuga" findet vom 4. bis 14. Oktober das "Anuga Gourmet Festival" statt. 44 Kölner Top-Adressen aus Gastronomie und Einzelhandel laden zum "Genießen mit allen Sinnen" ein. Auch das Schokoladenmuseum ist dabei und das Museum für Angewandte Kunst mit der Ausstellung "Reihenhausmannskost". Angeboten werden Köstlichkeiten aus der Region und der ganzen Welt. mehr

5. Oktober

Guano Apes
Als die Guano Apes vor über zehn Jahren in der Musikszene auftauchten, galten sie als der frische Wind, der wieder Leben in die von Männern dominierte Rockwelt bringen sollte. 2006 war dann - erst einmal - Schluss für die Göttinger. Jetzt aber sind die Guano Apes um Sängerin Sandra Nasic wieder zurück und stellen ihr Comebackalbum "Bel Air" live vor. Um 20 Uhr bringen sie das E-Werk zum Kochen.

6. Oktober

KölnTag
Kostenlos die ständigen Sammlungen der städtischen Museen besuchen - das können die Kölner am KölnTag. Häuser wie das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz-Museum, das Römisch-Germanische Museum oder das Praetorium haben durchgehend von 10 bis 22 Uhr geöffnet und bieten besondere Führungen und Veranstaltungen an. Im Stadtmuseum erfährt man ab 16:30 Uhr, wie die Schmitz' vor 500 Jahren lebten und im Museum Ludwig verrät eine Führung um 19 Uhr mehr über Niki de Saint Phalle. Mehr zum KölnTag auf www.museenkoeln.de

7. Oktober

Red Hot Chili Peppers
Nicht nur, dass die Red Hot Chili Peppers in Köln ihren Exklusivauftritt zur Livevorstellung ihres neuen Albums gaben - nein, die Kalifornier starten in der Domstadt auch ihre Europatour. Sänger Anthony Kiedis, Bassist Flea, Drummer Chad Smith und der neue Gitarrist Josh Klinghoffer stellen die am 26. August erschienene Platte "I'm with you" ab 20 Uhr in der Lanxess-Arena vor. Klar, dass die Fans außer auf die neuen Titel auch auf alte Knaller wie "Give it away", "Californication" oder "By the Way" warten. Rückblick auf den Exklusivauftritt im E-Werk Ende August.

 

Keri Hilson
Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr stattet Keri Hilson der Domstadt einen Besuch ab. Im Juni stand sie noch neben Lady Gaga auf der Bühne der Lanxess-Arena, als Heidi Klum in ihrer Finalshow Germany's next Topmodel kürte. Diesmal hat Keri die Bühne ganz für sich allein. Um 20 Uhr führt sie ihre "No Boys Allowed Tour" ins E-Werk. Im Gepäck hat sie die Songs ihrer beiden Alben inklusive der Single "I like", mit dem die R'n'B-Sängerin 2009 ihren bisher größten Hit in Deutschland landete.

bis 8. Oktober

Kölner Oktoberfest
"O'zapft is in Kölle" heißt es seit dem 24. September beim kölschen Oktoberfest. Bereits zum siebten Mal wird der Festplatz am Südstadion zur Hochburg bierseliger, bayerischer Geselligkeit. Kulinarisch geht es an der Vorgebirgsstraße mit Haxe und Weißwurst zünftig zu. Nur das Bier bleibt natürlich Kölsch. Musik an den Oktoberfestabenden (30. September bis 2. Oktober, 7. und 8. Oktober) kommt unter anderem von Brings, Olaf Henning und Jürgen Drews. mehr

8. Oktober

Shopping Night
Die ShoppingNight ist diesmal Bestandteil des "Anuga Gourmet-Festivals". In der Innenstadt heißt es also nicht nur Einkaufen sondern "La Dolce Vita". Von der Galeria Kaufhof über Peek & Cloppenburg und Zeppelinstraße bis hin zu Globetrotter und Karstadt zeigt sich Köln an diesem Tag bis 24 Uhr als nördlichste Stadt Italiens. Mit typisch italienischer Dekoration, Bühnen mit italienischen Programmschwerpunkten von 12-24 Uhr sowie original italienischen Gaumenfreuden kommt Urlaubsstimmung auf!

11. Oktober bis 27. November

Elisabeth - Die wahre Geschichte der Sissi
Das Schicksal der Kaiserin Elisabeth von Österreich hat ganze Generationen berührt und fasziniert. Das Musical Elisabeth zeichnet  bis 27. November die Geschichte der Kaiserin im Musical-Dome nach. Opern-Regisseur Harry Kupfer und Bühnenbildner Hans Schavernoch haben die Lebensgeschichte der Frau, die von der Tochter eines bayrischen Herzogs dank ihrer Hochzeit mit dem Kaiser Franz Joseph zu einer der mächtigsten Frauen Europas aufstieg, in eindringliche, stimmungsvolle Bilder gefasst. Passend dazu die Musik von Michael Kunze und das Libretto von Sylvester Levay. mehr

13. bis 15. Oktober

Dellbrücker Jazzmeile
Drei Tage lang gibt der Jazz in Dellbrück den Ton an: Von Freitag bis Sonntag finden in über 30 teils ungewöhnlichen Spielstätten, darunter Kirchen, Ateliers, Bestattungshäuser, ein Fitnesscenter und eine Tischlerei, verschiedene Veranstaltungen internationaler Künstler statt. Im Mittelpunkt stehen die Konzerte: Angekündigt haben sich unter anderen "Six for Art", die "Rhythm Kings" und "Deborah Woodson & Gosple Soulmates". Auch eine Premiere erwartet die Besucher der Jazzmeile: Die Kulturarena ist in diesem Jahr zum ersten Mal dabei. Hier wird am Samstag und Sonntag das Musical "Das Rätsel des Taktstockmachers" zu sehen sein.

13. bis 29. Oktober

Köln Comedy-Festival
Zum 21. Mal wird Köln zur Hauptstadt der Comedy. 119 Veranstaltungen mit 240 Comedians auf 20 Kölner Bühnen: Das alles steht auf dem Programmzettel des Köln Comedy Festivals 2011. Mit von der Partie sind altgediente Comedy-Hasen wie Dieter Nuhr, Herbert Knebel, Ingo Appelt, Paul Panzer oder Mirja Boes, sowie Nachwuchs-Komödianten wie Dave Davis, Jimmy Breuer oder Abdelkarim. Als Highlight des Kölner Comedy-Festivals gilt die Verleihung des Comedy Preises am 18. Oktober im Coloneum. mehr

18. Oktober

Britney Spears
Lange mussten ihre Fans auf ein Konzert von Britney Spears warten. Jetzt kommt die Popsängerin auf Femme-Fatale-Europatournee und gibt ihr einziges Deutschlandkonzert in der Lanxess-Arena. Der Durchbruch gelang ihr 1999 mit "Baby One More Time". Inzwischen verkaufte Spears über 67 Millionen Alben und sorgte dabei auch immer wieder mit persönlichen Krisen und Eskapaden für Schlagzeilen. Ihre Fans aber sind ihr treu geblieben und hievten ihr siebtes Studioalbum "Femme Fatal" in den USA auf Platz 1 der Charts. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

21. Oktober bis 22. Januar 2012

Panoptikum – Die geheimen Schätze des Wallraf
Dank seiner hochklassigen Sammlung von Gemälden und Skulpturen aus dem späten 13. Jahrhundert bis zum frühen 20. Jahrhundert gehört das Wallraf-Richartz-Museum zu den bedeutendsten Gemäldegalerien Europas. Doch das Museum zeigt nur etwa ein Viertel seines Schatzes. Die meisten der rund 2.000 Gemälde ruhen im Depot des Hauses. Anlässlich seines 150-jährigen Bestehens öffnet das Wallraf diese Schatztruhe und präsentiert rund 500 Bilder, Gemälde und Skulpturen von bekannten und unbekannten Künstlern wie beispielsweise Anton van Dyck, Gustave Courbet oder Johannes Niessen.

26. bis 30. Oktober

Cirque du Soleil
"Alegría" ist spanisch und bedeutet Glück, Freude und Begeisterung - und genau das ist auch das Motto der neuen Show des Cirque du Soleil, die vom 26. bis 30. Oktober in der Lanxess-Arena zu sehen ist. Über zwei Stunden lang präsentiert die Zirkustruppe eine Mischung aus Tanz, Akrobatik, Musik und Theater. Ingesamt 400 Kostüme, Perücken und Accessoires werden dabei genutzt, um die Akteure stets aufs Neue zu verwandeln. Natürlich dürfen auch die waghalsigen Stunts in schwindelerregender Höhe bei "Alegría" nicht fehlen. mehr

27. Oktober

Subway to Sally
Spätestens seit 2008 sind Subway to Sally einer breiten Öffentlichkeit bekannt: Für Brandenburg holten sie den 1. Platz bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest. Nun sind sie mit einem neuen Album mit dem Titel "Schwarz in schwarz" im E-Werk am Start und setzen ihre dunkle Erscheinung fort. Dann gibt es eine Mischung aus Mittelalter-Rock und Metal auf die Ohren. Unterstützt werden die Jungs von "Nachtgeschrei", die gekonnt Flöte und Dudelsack mit E-Gitarren, Bass und Schlagzeug verbinden.

29. Oktober bis 1. November

ART.FAIR
In den letzten neun Jahren hat sich die ART.FAIR einen festen Platz in der internationalen Kunstszene erarbeitet. An drei Tagen werden im Staatenhaus am Rheinpark Arbeiten engagierter Nachwuchskünstler und andere viel versprechende Positionen aus dem aktuellen Jahrhundert gezeigt. Zusätzlich findet die Ausstellung "Bloom - the creative industries art show" statt, in der sich Bildende Kunst mit Design, Game, Musik, Animation und Werbung verschmilzt. mehr

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen