• Home
  • Sa, 16. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Was ist los in Köln?

Das sind die Highlights im November

Bis 1. November

ART.FAIR
In den letzten neun Jahren hat sich die ART.FAIR einen festen Platz in der internationalen Kunstszene erarbeitet. An drei Tagen werden im Staatenhaus am Rheinpark Arbeiten engagierter Nachwuchskünstler und andere, viel versprechende Positionen aus dem aktuellen Jahrhundert gezeigt. Zusätzlich findet die Ausstellung "Bloom - the creative industries art show" statt, in der sich Bildende Kunst mit Design, Game, Musik, Animation und Werbung verschmilzt. mehr

3. November

KölnTag
Kostenlos die ständigen Sammlungen der städtischen Museen besuchen - das können die Kölner am KölnTag. Häuser wie das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz-Museum, das Römisch-Germanische Museum oder das Praetorium haben durchgehend von 10 bis 22 Uhr geöffnet und bieten besondere Führungen und Veranstaltungen an. Im Römisch-Germanischen Museum erfährt man ab 15 Uhr mehr über ein Haus für die Ewigkeit und im Museum Schnütgen ab 17 Uhr was "Memento Mori" bedeutet. Mehr zum KölnTag auf www.museenkoeln.de

5. November

Lange Nacht der Museen
Die 12. Lange Nacht der Kölner Museen lädt von 19 bis 3 Uhr zum nächtlichen Streifzug durch die Kunstszene ein. Besucher bekommen die Möglichkeit, die ständigen Sammlungen und Sonderausstellungen von über 45 Kunststätten zu bestaunen und erfahren, was Kölscher Rock und Poetry Slam mit Kunst gemein haben. Viele Häuser starten bedeutende Schauen, andere eröffnen bestehende Sammlungen neu oder lassen Ausstellungen mit der Langen Nacht ausklingen. mehr

Jean Michel Jarre
Was einst mit klassischer Klaviermusik begann, entwickelte sich zu einem neuartigen Stil, der die Musikgeschichte nachhaltig beeinflusste. Jarres Kompositionen für den Synthesizer gelten als wegbereitend für die elektronische Musik. Mit im Gepäck hat der 62-Jährige in der Lanxess-Arena die Werke aus rund 35 Jahren Musikgeschichte. Und darüber hinaus aufwändige Lichteffekte, die seine Konzerte zu beeindruckenden Bühnenshows machen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. mehr

4. bis 6. November

eat & style
Den Starköchen bei der Arbeit zusehen, Dekorations-Tipps erhalten und probieren, kosten und naschen: Das alles kann man auf der eat&Style vom 4. bis 6. November in der Kölner Messe. In der internationalen Länderküche präsentiert South Africa Tourism die Küche des Landes am Kap der guten Hoffnung, während Weinliebhaber sich an den Degustations-Ständen des Weindorfes tummeln können. Die eat & Style öffnet am Freitag und Samstag von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag bis 18 Uhr. mehr

Bis 6. November

Herbstvolksfest
Am Rheinufer auf der Schäl Sick herrscht Jahrmarktstimmung: Auf der Herbstkirmes drehen sich die Karussells zwischen der Deutzer Brücke und der Severinsbrücke. Als Attraktionen sind unter anderem folgende Fahrgeschäfte angekündigt: Achterbahn Crazy Coaster, Love Express, Riesenrad, Wildwasserbahn Poseidon sowie die Piratenrutsche. Am Mittwoch, 2. November ist Familientag: Dann wird an allen Fahr- und Belustigungsgeschäften nur der halbe Preis verlangt. mehr

8. November

Rihanna
Mittlerweile ist Rihanna seit über sechs Jahren im Showgeschäft und ist nun mit ihrem aktuellen, fünften Album "Loud" auf Tour. Die Sängerin, die für ihre sexy Outfits und kreativen Frisuren bekannt ist, stellt in der Lanxess-Arena ab 20 Uhr ihr buntgemischtes Repertoire aus Pop, R'n'B und Rockanklängen vor. Sie engagiert sich nebenbei für diverse Hilfsorganisationen. So ist sie Mitgründerin der Organisation "Believe Foundation", die sich für Kinder in Not einsetzt und diese mit Medikamenten und Spielzeug versorgt.

11. November

Sessionsbeginn
Kölle alaaf! Unter dem Motto "Jedem Jeck sing Pappnas" feiern und schunkeln etwa 70.000 Karnevalisten auf dem Heumarkt und zählen mit dem Präsidenten der Willi Ostermann-Gesellschaft und Kölns OB Jürgen Roters die verbleibenden Sekunden, bis Punkt 11:11 Uhr die neue Session offiziell beginnt. Stundenlang laden kölsche Klänge zum Mitsingen und Mittanzen ein – erst am frühen Abend endet das offizielle Programm auf dem Heumarkt. Doch damit ist noch lange nicht Schluss: In den vielen Kneipen in der Kölner Altstadt rund um Heumarkt und Alter Markt wird kräftig weitergefeiert. Bis in die frühen Mittwochmorgenstunden dauert der fröhliche Trubel. mehr

Alles zum Karneval in Köln

11. bis 12. November

Elfter im Elften
Am 11.11. beginnt die neue Karnevalssession - zeitgleich mit der offiziellen Eröffnung auf dem Heumarkt geht es in der Lanxess-Arena bei der beliebten Veranstaltung "Elfter im Elften" rund. Mit den Größen des Kölner Karnevals wird hier die jecke Zeit eingeläutet: Auf der Bühne stehen unter anderem die Bläck Fööss, Höhner, den Paveier, Räuber und Brings. Marc Metzger alias "Dä Blötschkopp" moderiert das karnevalistische Treiben im Henkelmännchen. Beginn ist an beiden Tagen um 20:11 Uhr.

16. bis 20. November

Cologne Fine Arts &Antiques
Auf der "Cologne Fine Arts & Antiques" präsentieren rund 100 Austeller in der Kölner Messe Alte Kunst, Moderne Kunst, Angewandte Kunst und Design. Außerdem bietet die Kunstmesse erstmals mit "Arbeiten auf Papier" als einzige Messe deutschlandweit einen eigenen Bereich für dieses Segment an. Traditionell stark ist der Bereich der Klassischen Moderne und Nachkriegskunst vertreten. Die Messe ist für Besucher am 16., 17. und 19. November zwischen 12 und 20 Uhr, am 18. November von 12 bis 21 Uhr sowie am 20. November von 12 bis 18 Uhr geöffnet. mehr

19. November

Lange Nacht im Aquarium
Das Aquarium im Kölner Zoo öffnet für alle Liebhaber der Unterwasserwelt und der Kriech- und Krabbeltiere seine Pforten zur "Langen Nacht im Aquarium". Von 19 bis 24 Uhr können sich die Besucher an zahlreichen Infoständen sowie bei Sonderfütterungen über die Welt der Aquarienbewohner informieren. Besonderes Augenmerk gilt diesmal den Haien, Chamäleons und die seltenen Philippinenkrokodile, die seit diesem Jahr im Aquarium zu Hause sind. mehr

Incubus
Fünf Jahre nach ihrem letzten Album "Light Grenades" sind Incubus wieder zurück. Mit ihrem aktuellen Album "If Not Now, When?" kommt das kalifornische Quintett in die Lanxess-Arena, um Hits wie "Drive", "Love Hurts" oder die neue Single "Promises Promises" live zu präsentieren. Bei "If Not Now, When?" handelt sich um das sechste Studioalbum in der inzwischen 20-jährigen Bandgeschichte Incubus'. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

21. November

Söhne Mannheims
Beruhigende Klänge, deutsche Texte, und tiefe Stimme sind das Markenzeichen der 14-köpfigen Band um Xavier Naidoo. Im Zuge ihrer "Casino BRD Tour 2011" kommen die Söhne Mannheims auch nach Köln. In der Lanxess-Arena stellen sie ab 20 Uhr das Beste aus 16 Jahren Bandgeschichte vor. und da kommt eine Menge Material zusammen, haben sie doch mittlerweile sechs Studioalben veröffentlicht.

21. November bis 23. Dezember

Weihnachtsmärkte
Nachdem in den Supermärkten bereits seit Wochen Advent ist, wird es nun auch in der Stadt weihnachtlich: Im Schatten des Doms finden gemütliche Weihnachtsmärkte statt und der Duft von Glühwein zieht durch die Straßen. Am Alter Markt bummeln Besucher durch den historischen Heinzelmännchenmarkt, während der Neumarkt zum "Markt der Engel" einlädt. Erstmalig findet neben dem Schokoladenmuseum im Rheinauhafen der Hafen-Weihnachtsmarkt statt. Eine besondere Attraktion ist der schwimmende Weihnachtsmarkt auf der "MS Wappen von Köln".

Die Weihnachtsmärkte in Köln

24. November

Smashing Pumpkins (abgesagt!)
Ein exzentrischer Sänger, dessen nölige Stimme das Markenzeichen der Band ist: Billy Corgan und die Smashing Pumpkins. Die Chicagoer kommen im November nach Köln und stellen im Palladium das musikalische Mammutprojekt "Teargarden by Kaleidyscope" vor, welches seit 2009 bis 2013 entstehen soll und aus 44 Songs besteht. In die Setlist werden sich sicherlich auch einige Klassiker aus solchen Alben wie "Mellon Collie and the Infinite Sadness" oder "Machina/The Machines of God" in die Setlist verirren.
Das Konzert im Palladium ist abgesagt worden. Die Band verkürzt ihre Deutschland-Tour und wird nur in Berlin zu sehen sein

26. November

Köln feiert
Die Lanxess-Arena wird im November zum Ballermann: Auf der riesigen Partysause "Köln feiert!" bringen Loona, Cascada, Mickie Krause, Tim Toupet und Co. am Mallorcaschlager an den Rhein. Mit Mittanz- und Mitsinghits wie "Schatzi schenk mir ein Foto" oder "Der ganze Bus muss Pipi" wollen die Künstler das Henkelmännchen ordentlich zum Toben bringen. Und das nicht nur zwei oder drei Stunden lang, sonden von 19 Uhr abends bis 2 Uhr morgens. mehr

30. November

Thirty Seconds to Mars
Thirty Seconds to Mars räumen in Stadien, großen Hallen und auf Festivals mächtig ab. Jetzt kommen die Alternative-Rocker nochmal nach Deutschland: zu zwei Konzerten, eines davon in der Lanxess-Arena. Immer noch bauen Thirty Seconds to Mars auf Songmaterial ihres jüngsten und dritten Albums, "This is War" von 2009. Von dieser Scheibe, aus der die Singleauskopplung "Kings and Queens" hierzulande wohl die erfolgreichste ist, gingen in Deutschland mehr als 200.000 Exemplare über die Ladentheke. mehr

Bis 27. November

Elisabeth
Das Schicksal der Kaiserin Elisabeth von Österreich hat ganze Generationen berührt und fasziniert. Das Musical Elisabeth zeichnet die Geschichte der Kaiserin im Musical-Dome nach. Opern-Regisseur Harry Kupfer und Bühnenbildner Hans Schavernoch haben die Lebensgeschichte der Frau in eindringliche, stimmungsvolle Bildern gefasst. Passend dazu die Musik von Michael Kunze und das Libretto von Sylvester Levay. mehr

30. November bis 18. Dezember

Die Schöne und das Biest
Mit der Verfilmung des französischen Märchens "Die Schöne und das Biest" landete Disney Anfang der 90er Jahre einen seiner größten Erfolge. Als Musical eroberte die Liebesgeschichte die Welt ein zweites Mal. Bis zum 18. Dezember kommt es in den Musical-Dome. Das Stück wird vom Budapester Operetten- und Musicaltheater inszeniert, das mit klassischen Broadway-Musicals, wie "Chicago" oder "My fair Lady" bekannt wurde. mehr

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen