• Home
  • Mo, 18. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Zoo, Dom, Museen

Öffnungszeiten an den Karnevalstagen

Ab Weiberfastnacht herrscht karnevalistischer Ausnahmezustand - aber auch außerhalb der Sitzungssäle und Festzelte gibt's in Köln viel zu erleben. Das hat die Domstadt abseits des Karnevals zu bieten!

Zugegeben: Es ist fast unmöglich, über die Karnevalstage in Köln zu verweilen und dabei ohne Karnevalsmusik, Kölsch und Alaaf auszukommen. Das ist ja auch gar nicht Sinn der Sache. Vielmehr ist es eine ausgewogene Mischung aus karnevalistischen und nicht-karnevalistischen Aktivitäten, die ein gelungenes Wochenende in Köln ausmacht.

Kölns Wahrzeichen - der Kölner Dom - kann über die Karnevalstage nicht nur von außen, sondern auch von innen bestaunt werden! Die veränderten Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der Kathedrale. Die Turmbesteigung ist am Karnevalsfreitag und Velchendienstag möglich, an den selben Tagen hat auch die Schatzkammer geöffnet.

An Karneval immer wieder gern besucht ist auch der Kölner Zoo. Dieser hat auch an den Karnevalstagen täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die mehr als 500 Tierarten aus allen Kontinenten und Weltmeeren können also auch abseits des jecken Treibens auf dem Alter Markt besucht werden.

Action und Kultur pur

Ebenfalls ein beliebter Ort, um eine Karnevalspause einzulegen, ist Kölns größtes Freizeitbad - das Aqualand - mit Indoor-Looping-Rutsche und Saunalandschaft. Die actionreiche Badelandschaft in Chorweiler hat ebenso wie das Neptunbad in Ehrenfeld und die Claudius-Therme im Rheinpark über die Karnevalstage durchgehend geöffnet. Die KölnBäder sind, bis auf Karnevalsonntag und Rosenmontag, verkürzt geöffnet.
Zu den Öffnungszeiten auf der Homepage

Auch kulturell hat die Domstadt an den tollen Tagen etwas zu bieten: Das Kölnische Stadtmuseum ist am Freitag (13.2.), Samstag (14.2.) und Dienstag (17.2.) geöffnet, das Wallraf-Richartz-Museum öffnet seine Pforten am Karnevalsdienstag und das Museum Schnütgen sowie das Rautenstrauch-Joest-Museum am Karnevalsfreitag und -dienstag.

Zu Songs von Coldplay, Michael Jackson, Prince, U2 und anderen tanzen Rasta Thomas und die Bad Boys of Dance auf den Bühnen der Welt, nun kommen sie nach vier Jahren Abstinenz mit einer Best of Version von Rock the Ballet zurück nach Köln: von Karnevalsfreitag bis Veilchendienstag wird das Ensemble sechs Shows in der Kölner Philharmonie aufführen.

Shoppen, shoppen, shoppen!

Kein Köln-Besuch ohne Shopping-Tour: Die 100 Modegeschäfte und Fachmärkte in den Kalker Köln Arcaden haben von Weiberfastnacht bis Rosenmontag durchgängig geöffnet, auch bei IKEA in Godorf und Ossendorf kann nach schwedischen Möbeln gestöbert werden. Einkaufen in der Kölner Innenstadt ist eingeschränkt möglich.
Zu den Öffnungszeiten der Kölner Geschäfte und Einkaufscenter

Wer sich nach Action und Abenteuer, sollte einen Tag für das Phanatasialand in Brühl einplanen. Die Besucher erwarten die weltweit steilste Wildwasserbahn "Chiapas", die Looping-Achterbahn "Black Mamba" und viele weitere Attraktionen und Showporgramme.

Für das passende Karnevalsprogramm besuchen Sie unser Karnevalsspecial auf koeln.de! (Foto: imago/Westend 61)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen