• Home
  • Fr, 2. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Vorverkauf startet Montag

"Cover me" verneigt sich vor Dirk Bach

Zum 11. Mal findet in diesem Jahr das Benefizkonzert "cover me" mit vielen Stars statt - in diesem Jahr als "Tribute to Dirk" (Bach), dem Erfinder der Veranstaltung.

Dirk Bach, Initiator und Ideengeber des Benefizkonzerts, war am 1. Oktober 2012 völlig unerwartet verstorben. Das ursprünglich für den Dezember geplante "cover me" fiel daraufhin 2012 aus - zu tief und zu frisch war die Trauer um den Comedian.

Schon vor einem Jahr reifte dann aber auch der Plan, 2013 mit einer besonderen Show im Andenken an Dirk Bach neu zu starten. Diese Show steigt am 15. November im Kölner E-Werk - mit einer beeindruckenden Reihe von Stars aus TV und Musikszene.

Angekündigt haben sich unter anderem Barbara Schöneberger, Gayle Tufts, Gitte Haenning, Hella von Sinnen, Kim Fisher, Lilo Wanders, Mirja Boes, Sonja Zietlow, Thomas Hermanns und viele weitere.

Der Erlös der Veranstaltung kommt, wie auch in den vergangenen Jahren, der Lebenshaus-Stiftung zugute. Mehr als zwanzig Jahre engagierte sich Dirk Bach für die Aids-Hilfe, unterstützte Menschen mit HIV und Aids. Sein "cover me" wurde zu einem der erfolgreichsten Charity-Events in Deutschland und spielte in bislang rund 350.000 Euro für den guten Zweck ein.

Tickets für "cover me" gibt es ab Montag, 7. Oktober zu Preisen von 34 bis 62 Euro nur online auf der Veranstaltungs-Website www.cover-me.net

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen