• Home
  • So, 4. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

22. Juni - 17. Juli 2011

Cirque Bouffon: Im Himmel ist die Hölle los

Vom 22. Juni - 17. Juli gastiert der Cirque Bouffon mit seiner Show "Angel Vol.2" am Schokoladenmuseum im Rheinaus-Hafen. Eine bezaubernde Geschichte rund um einen gefallenen Engel lockt Groß und Klein in die Zirkus-Manege.

Igor Vasiliev ist ein gefallener Engel, der in der Show versucht dem Himmel ein Stückchen näher zu kommen und zu fliegen. Das übrige Esemble, darunter eine Künstlerin am Vertikalseil, Jongleure und Hand-In-Hand-Akrobaten helfen Vasiliev bei seinem Vorhaben und führen ihn durch ein "Universum voller Lebendigkeit, Kunst, Magie und Musik". 

Jetzt Tickets für Cirque Bouffon bestellen!

Der Name des Zirkus "Bouffon" stammt ursprünglich aus dem Mittelalter und beschreibt den Narren, der am Fuße des Königs sitzt und alles sagen darf ohne den Kopf zu verlieren. Daran knüpft der Zirkus an und schafft ein unkonventionelles Show-Genre: Bouffon vermischt die traditionelle Zirkus-Show, samt Clown und Seiltanz, mit modernen, zum Teil auch skurrilen Elementen aus Musik, Tanz, Theater, und Komik. Wie der Narr wirken einige Charatere des Zirkus verrückt, sind aber dennoch liebenswert.

Besonders bedeutend ist den zwei Direktoren - Fréderic Zipperlin und Anja Krips - der Charme eines kleinen Zirkus und die Nähe zum Publikum. Aus diesem Grund wählte man eine 360 Grad Bühne, die von vier Bühneneingängen betreten werden kann. So kommt es durchaus vor, dass die Artisten nicht nur vorn zu bestaunen sind, sondern auch links, rechts oder sogar hinter dem Publikum auftauchen.

Die Vorstellungen finden vom 22. Juni bis 17. Juli 2011 jeweils Mi, Do und Fr um 20 Uhr, Sa 17 Uhr und 20:30 Uhr und So 14 Uhr und 17 Uhr statt. Die Eintrittkarten sind ab 29 Euro bei KölnTicket erhältlich.

Weitere Infos rund um den Zirkus gibt es auf der Webseite www.cirque-bouffon.de.

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen