• Home
  • Fr, 2. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Post-Punk-Heroen live

Chameleons Vox im Luxor - die sentimentale Reise

The Chameleons Vox sind der Ableger der Chameleons, der Helden frühen britischen Postpunks. Ex-Frontmann Mark Burgess und seine musikalischen Begleiter lieferten im Luxor eine gelungen, sentimentale Klangreise.

Im Luxor machen sie am Donnertagabend genau das, wovon sie singen: “Share my Nostalgia with you” lautet eine Textzeile des Chameleons-Liedes “Nostalgia”; auf Deutsch: “Meine Nostalgie mit Dir teilen”. Und ihre Nostalgie teilen Chameleons Vox zum einen mit gut 200 Zuhörern, zum anderen nicht auf die schnelle, gar lieblose Art, sondern auf hohem musikalischen Niveau. Schwierig genug das, denn die Nostalgie, welche Chameleons Vox teilen müssen, ist jene, die an die Chameleons erinnert, wohl eine der einflussreichsten und meistgelobten Bands des Indie-Rocks und Post-Punks der 80er Jahre.

Doch Mark Burgess – einst Frontmann der heute nicht mehr existenten Chameleons – entpuppt sich mit Chameleons Vox als kompetenter Verwalter des schweren und höchst wertvollen musikalischen Erbes. Zusammen mit den beiden Gitarristen Neil Dwerryhouse und Chris Oliver sowie Schlagzeuger Yves Altana interpretiert Sänger und Bassist Burgess die melancholischen Songs und oft düstere musikalische Stimmung bestens. “Swamp Thing” als Einsteiger macht sofort Laune, “Perfume Garden” entzückt und mit “Second Skin” versetzen Chameleons Vox die Fans in Begeisterung. Leichtes Aufkommen von Pogo während “Monkeyland” verwundert zunächst zwar, ist aber ganz klar dem Punkeinfluss der frühen Chameleonstitel geschuldet.

Die gut anderthalb Stunden der Musik Chameleons Vox’ mit im Gegensatz zum traurigen Licht erstaunlich gutem und klarem Sound darf man getrost als gelungene sentimale Reise in die frühe Zeit des Post-Punks im Gedächtnis behalten. Als Verwaltung eines schweren musikalischen Erbes auf hohem Niveau. (Foto: Helmut Löwe)

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen