• Home
  • So, 24. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Brings Weihnachtsshow 2013

Fünf Weihnachtsrocker und eine Wiedergeburt

Von

Mit der Zeit ist das so eine Sache: immer dann, wenn sie "superjeil" ist, hat sie die Angewohnheit, zu verfliegen. Das Wasser von 14 Jahren ist den Rhein hinab geflossen, seit Brings 1999 zum ersten Mal mit ihrem Weihnachtsschlitten aus dem Tonstudio rodelten. 10.000 Fans bejubelten sie in diesem Jahr in der ausverkauften Lanxess-Arena.

Tickets für Brings Weihnachsshow sichern!

Ja, ist denn das erlaubt? Da freut man sich auf einen Abend im Dreivierteltakt mit Liedern von André Rieu, und was muss man da erleben? Die Kölschrocker von Brings haben die Lanxess-Arena gekapert und auch noch Freunde eingeladen. Kein Wunder, dass Arena-Hausmeister Krause (routiniert spießbürgerlich: Tom Gerhardt) den feisten Weihnachtsgeistern am liebsten Köln-Deutz-Verbot erteilen würde.

Doch kaum, dass er Peter Brings einen Walzer abgerungen hat, hat jemand von oben was dagegen - und zwar von ganz oben. Nicht nur den amtlichen Karnevalsrockern standen Freudentränchen in den Augen, als Gaby Köster als "Frau Gott" den "Schunkelsaurier" schnell wieder in die Schallplattenkiste verbannte.

Für die 51-Jährige war es der erste "richtige" Auftritt nach ihrer schlimmen Erkrankung im Jahr 2008. Doch wäre da nicht der Rollstuhl gewesen, in dem sie Brings-Oma Ilja Engel über die Bühne fuhr, niemand hätte noch etwas davon geahnt - so voller Energie, so voller Nuancen und Charme versprühte sie ihren Witz.

Wenn Brings auf schlüpfrigen Internetseiten surfen

Erstmals stand auch Pop-Ikone Purple Schultz als tattriger Altersheim-Anarcho mit Brings auf der Bühne. Angesichts dieser Premieren verzichteten die Kölschrocker sogar auf ihre traditionellen Schottenröcke und brachten den Bringserischen-Weihnachtswahnsinn mit Songs wie "Niemols im Läve" und "Man müsste nochmal zwanzig sein" ganz festlich unters Volk.

Da konnte auch Tom Gerhard als "Petrus" niemanden mehr die Stimmung verhageln, als er aus dem goldenen Buch vorlas, welche Band-Mitglieder im letzten Jahr zu viel gesoffen, geraucht oder - Mon Dieu! - schlüpfrige Internetseiten besucht hatten.

Das Fazit des Abends: Gott muss eine Frau gewesen sein. Denn ein Mann hätte spätestens nach dem "Kacheln der Nordsee" erstmal Frühstückspause gemacht! Kölschrock weihnachtet sehr. Und Gaby Köster machte den 10.000 lauthals mitsingenden Fans mit ihrer "Wiedergeburt" das allerschönste Geschenk schon vor Heiligabend.

Weitere Termine der Brings Weihnachsshow:
7. Dezember 2013, 20 Uhr, Lanxess Arena 

Tickets für Brings Weihnachsshow sichern!

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!