• Home
  • Mi, 13. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Anfang September

Brandneu für Gourmets: Festival der Genüsse

Gutes Essen in geballter Kraft - und das für Leckerschmecker: dies verspricht das erste Festival der Genüsse, welches Anfang September mit hochwertigen Lebensmitteln die Gourmets ans Schokoladenmuseum und in den Rheinauhafen ziehen will.

Köln ist ein echter Treffer für Gourmets: acht Restaurants in der Domstadt sind mit Sternen der Restaurantbibel "Guide Michelin" ausgezeichnet. Mit "Le Moissonnier" existiert in Köln ein Restaurant, welches über Jahre hinweg zwei Sterne sein eigen nennt. Um hochwertige Speisen und Getränke zu genießen, muss man allerdings nicht immer ein Restaurant besuchen - gut essen kann man auch unter freiem Himmel. Dies zumindest verspricht das "Festival der Genüsse", welches vom 4. bis 6. September seine Premiere in Köln feiert.

Sternerestaurants in Köln und der Region

Unter dem Motto "Genießen mit Freunden" arrangieren etwa 80 Gastronomen, Winzer, Wein- und Delikatesshändler sowie Speisenproduzenten ihre Stände im Rheinauhafen und am Schokoladenmuseum. Dort wollen sie Liebhaber guten Essens, guter Getränke und guter Lebensmittel quer durch die Küchenlandschaft jeweils von 11 bis 21 Uhr mit ihren Angeboten verwöhnen. Unter diesen findet sich zum Beispiel seltener Alpenkäse genauso wie Edelbrände von Marder oder Aromaöle für die Küche.

Leckereien beim Festival der Genüsse

Spitzenrestaurants und Streetfood

Zu den Restaurants, die ihre Speisen vor Ort zubereiten und anbieten, gehören unter anderem das “L’escalier” und sein Küchenchef Maximilian Lorenz oder das "Ox & Klee", welches bei Gourmets hoch gehandelt wird. Wer sich kulinarisch wesentlich bodenständiger einordnet, für den dürfte die sogenannte "Food-Truck-Avenue" das Richtige sein. Dort nämlich wartet Streetfood auf die Besucher; original mexikanische Burritos sind dort ebenso zu haben wie Scampipralinen oder Süßkartoffelchips.

Auf dem "Festival der Genüsse"  kann man sich als Besucher nicht nur sattessen, sondern auch seinen Kochhorizont erweitern: Zum Beispiel in Vorträgen oder Workshops über den Einsatz von Kräutern und Blüten sowie der Verwendung von Pestos beim Kochen. Der Eintritt zum "Festival der Genüsse" vom 4. bis 6. September 2015 ist frei.

Mehr unter www.festival-der-genuesse.de

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen