• Home
  • So, 19. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Musik im Kölner Dom

Benefizkonzert für das Historische Archiv

Unter Leitung des Kölner Generalmusikdirektors Markus Stenz werden das Gürzenich-Orchester Köln und das Vokalensemble Kölner Dom am Mittwoch, 27. Mai um 20 Uhr Mozarts Missa c-Moll KV 427 ("Große Messe") für Soli, Chor und Orchester im Kölner Dom aufführen. Der Eintritt ist frei.

Drei namhafte Institutionen haben sich für ein Benefizkonzert im Kölner Dom zugunsten des Historischen Archives der Stadt Köln zusammengeschlossen: das Domkapitel, das Gürzenich-Orchester Köln und die Oper Köln. "Mit diesem Benefizkonzert wollen wir mit unseren Möglichkeiten helfen, die Wunde zu heilen, die der Einsturz des Archives verursacht hat", erklärte Matthias Greß, Direktor des Gürzenich-Orchesters. Der Eintritt für das Konzert ist frei, es werden aber Spenden für die Restaurierung beschädigten Archivgutes des Historischen Archives der Stadt Köln erbeten. 

Als Solisten konnten Claudia Rohrbach, Regina Richter und Benjamin Bruns gewonnen werden. Die zählen zu den Publikumslieblingen der Kölner Oper und der international renommierteBariton Sebastian Noack war jüngst unter anderem bei Bachs Matthäuspassion und Mozarts c-Moll-Messe mit dem Gürzenich-Orchester in der Kölner Philharmonie zu hören. 

Internet:
Gürzenich-Orchester

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen