• Home
  • Mi, 16. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Norweger seit über 25 Jahren auf Erfolgskurs

a-ha stürmen die Lanxess-Arena

Mit a-ha feiert eine weitere Kultband der 80er dieser Tage ihr großes Comeback. Mit neuer Single, neuem Album und einem neuem Best-Of zeigen die  Pop-Großväter, dass sie es noch drauf haben. Auch in der Lanxess-Arena ist die norwegische Popband im Oktober zu Gast.

Als Poptrendsetter haben a-ha in den 80ern Musikgeschichte geschrieben. Oft gecoverte und zitierte Hits wie "Take on me", "The Sun Always Shines on T.V." und "Hunting High and Low" stammen aus der Feder der Band, deren Songs auch heute auf keiner gelungenen Party fehlen dürfen. Kein Wunder also, dass sich auch viele Bands der aktuelleren Popgeschichte auf den stilbildenden Einfluss von a-ha berufen, darunter zum Beispiel Coldplay. 

Bildergalerie: a-ha auf Deutschlandbesuch

Zwar haben a-ha nie aufgehört, doch in den 1990er und 2000er Jahren wurde es still um die Band. "Wir haben die 90er einfach übersprungen", scherzt die Band zu diesem Thema gerne. Alben wurden nur noch sporadisch ausgekoppelt, Singles erreichten kaum die Top 10. Mit dem neuen Album "Foot of the Mountain" ist damit jedoch jetzt Schluss: Die gleichnamige Single knüpft an alte Erfolge an, das Album stieg direkt auf Platz 1 der Charts ein.

Nicht nur wegen des aktuellen großen Erfolges ist die Band jetzt auf Welttournee. Am 27. Oktober auch in der Lanxess-Arena in Köln halt. Die Bandmitglieder, inszwischen allesamt weit über vierzig, wollen es im Rahmen der Tour noch einmal wissen, liefern eine Show ab, die nahtlos an die Erfolge der 80er anknüpfen soll.

Für den Zuschauer bedeutet das einen Abend spannender Musikunterhaltung und gelebter Musikgeschichte: Neben den aktuellen Hits will die Band auch ihre Klassiker zum Besten geben. Untermalt mit aufwändigen Spezialeffekten soll dabei auch auf die Wünsche des Publikums eingegangen werden, die die Band laut Pressemitteilung "sehr ernst" nimmt. (cr)

Video: Die aktuelle Single "Foot of the Mountain"

Link: rheinvideo.de

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!