• Home
  • So, 24. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Karfreitag in der Philharmonie

3x2 Tickets - Mit koeln.de zur Johannespassion

An Karfreitag noch nichts vor? Dann gönnen Sie sich doch mal ein außergewöhnliches Konzert-Ereignis in der Philharmonie: Bachs "Johannes-Passion" mit dem Gürzenich-Orchester. koeln.de verlost 3x2 Tickets.

Zwei große Passions-Oratorien bringt das Gürzenich-Orchester in der Karwoche zur Aufführung. Die jährliche Bach-Passion zu Karfreitag hat eine lange Tradition in der Geschichte des Gürzenich-Orchesters. In diesem Jahr wird sie erweitert: Am Tag zuvor, an Gründonnerstag, führt das Gürzenich-Orchester eine zeitgenössische Vertonung von Wolfgang Rihm (*1952) auf.

Für Deus passus – Passions-Stücke nach Lukas für Soli, gemischten Chor und Orchester verbindet der renommierte Komponist Teile des Lukas-Evangeliums, der Liturgie der Karwoche und ein Gedicht von Paul Celan zu einer eindringlichen Leidensgeschichte. Die Klanglichkeit bewegt sich zwischen Tradition und Moderne, vielfach bezieht sich der Komponist auf die Bach-Passionen.

Am Karfreitag folgt die Johannespassion von Johann Sebastian Bach. Die Chorpartien beider Werke übernimmt das Vokalensemble des Kölner Doms (Einstudierung: Eberhard Metternich). Auch das Solistenensemble ist für beide Werke fast identisch zu erleben: Claron McFadden, Stella Doufexis, Ingeborg Danz, Jan Kobow, Stephan Genz, Daniel Behle und Markus Eiche.

koeln.de verlost 3x2 Tickets für die Johannespassion am Karfreitag. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse unter dem Betreff "Johannes-Passion" bis Donnerstag, 1. April 2010, 10 Uhr an gewinnen@koeln.de
.Einsendeschluss: Donnerstag, 1. April 2010, 10 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. (Rechtsweg ausgeschlossen)

Deus passus – Passions-Stücke nach Lukas für Soli, Chor und Orchester
Wolfgang Rihm (*1952)
Claron McFadden, Stella Doufexis, Ingeborg Danz, Jan Kobow, Stephan Genz, Vokalensemble Kölner Dom (Einstudierung: Eberhard Metternich)
Markus Stenz Dirigent
Gürzenich-Orchester Köln
Gründonnerstag, 1. Apr 10, 20 Uhr Kölner Philharmonie

Johannespassion BWV 245 Oratorium für Soli, Chor und Orchester
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Claron McFadden, Ingeborg Danz, Daniel Behle, Markus Eiche, Jan Kobow, Stephan Genz Bariton, Vokalensemble Kölner Dom (Einstudierung: Eberhard Metternich)
Markus Stenz Dirigent
Gürzenich-Orchester Köln
Karfreitag, 2. Apr 10, 18 Uhr Kölner Philharmonie

Karten erhalten Sie bei der Gürzenich-Orchester-Hotline: Tel (0221) 280282, an der Konzertkasse im Opernhaus am Offenbachplatz sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!