• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Designer-Outlet in der Kölner Innenstadt

"TK Maxx" am Neumarkt

Am Neumarkt gibt es Designermode zu günstigen Preisen. Das US-Outletkaufhaus "TK Maxx" ist in die Räume der ehemaligen "Sinn Leffers"-Filiale gezogen.

Am Neumarkt 8-10 können sich Kölner auf drei Etagen und über 3300 Quadratmetern Verkaufsfläche auf die Jagd nach Schnäppchen hochwertiger Markenfabrikate machen: Versace, Calvin Klein, Gucci, Kenzo oder Boss sind nur einige Nobelmarken aus dem Angebot. "TK Maxx" verspricht dabei Preisnachlässe zwischen 20 und 60 Prozent.

Das Sortiment reicht von Damen-, Herren- und Kindermode über Schuhe bis hin zu Accessoires  - auch für den Wohnbereich. 90 Prozent der angebotenen Ware sollen nach eigenen Angaben aus aktuellen Kollektionen der Hersteller stammen. Gekauft werden kann allerdings nur das, was gerade in den Verkaufsregalen hängt, liegt oder steht: ein Lager gibt es nämlich nicht.

In Nordamerika unterhält der TJX Companies Inc. bereits über 2000 Filialen. Jetzt wird der wichtige Modemarkt in Deutschland erobert. 300 Kaufhäuser sind in Planung. In Leverkusen und Neuss können die Rheinländer bereits in "TK Maxx"-Häusern einkaufen. Köln spielt als Millionenstadt eine besondere Rolle in den ehrgeizigen Plänen des Unternehmens. (sp, Foto: TK Maxx)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen