Sportmix

Franzose Chavanel gewinnt Grand Prix Plouay

Sylvain Chavanel hat die 48. Auflage des Grand Prix Plouay in der Bretagne gewonnen. Im Spurt einer siebenköpfigen Spitzengruppe setzte sich der Radprofi aus Frankreich nach 229,1 Kilometern vor dem Italiener Andrea Fedi durch.  mehr

Kugelstoßerin Schwanitz gewinnt auch beim ISTAF

Kugelstoß-Europameisterin Christina Schwanitz hat sich auch den Sieg beim Berliner ISTAF gesichert.  mehr

Unmut im Deutschland-Achter nach WM-Silber

Kaum war die Siegerehrung zu Ende, entlud sich der Frust. Der vom Winde verwehte WM-Sieg sorgte bei den Crewmitgliedern aus dem Deutschland-Achter für Unmut.  mehr

Team-Erfolge: Deutsche Judokas mit drei WM-Medaillen

Die deutschen Judokas haben die WM in Russland mit drei Medaillen abgeschlossen.  mehr

De Maizière gegen Club-Beteiligung an Polizeikosten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lehnt eine Beteiligung der Vereine an Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen weiter ab.  mehr

Schwarzes Wochenende für deutsche Fahrer in Silverstone

Jonas Folger hat sechs Runden vor dem Ziel mit einem unüberlegten Manöver einen möglichen Podestplatz aus der Hand gegeben.  mehr

Eisbären Bremerhaven geben Hesson Viermonatsvertrag

Die Eisbären Bremerhaven haben ihren Kader für die neue Basketball-Saison mit Myles Hesson erweitert. Der britische Nationalspieler erhält nach Angaben des Bundesligaclubs einen Viermonatsvertrag.  mehr

Erdmann/Matysik zum zweiten Mal Beach-Champions

Dieses Mal hatten die Favoriten die besseren Nerven. Die topgesetzten Berliner Jonathan Erdmann und Kay Matysik holten sich zum zweiten Mal nach 2012 den deutschen Meistertitel im Beachvolleyball.  mehr

Bachs zieht positive Jahres-Bilanz als IOC-Präsident

Thomas Bach hat nach fast einem Jahr im Amt als IOC-Präsident eine positive Zwischenbilanz gezogen. Die Zeit seit seinem Wahlsieg am 10. September 2013 in Buenos Aires sei «extrem intensiv und sehr ermutigend» gewesen.  mehr

Würdigung für jüdische Hochspringerin Gretel Bergmann

In Erinnerung an Gretel Bergmann ist im Berliner Olympiapark eine Straße nach der jüdischen Hochspringerin benannt worden.  mehr

Kerber und Petkovic für Fed-Cup-Finale gesetzt

Die beiden besten deutschen Tennisspielerinnen Angelique Kerber und Andrea Petkovic sind für das Fed-Cup-Finale Anfang November in Tschechien gesetzt.  mehr

Huck siegt brachial und tönt: «Bin bereit für alles»

Zehn Sekunden roher Gewalt waren für Box-Champion Marco Huck der letzte Kick auf dem Weg in die Königsklasse.  mehr

«Berlin fliegt»: Deutschland gewinnt Teamwettbewerb

Weitspringerin Malaika Mihambo hat mit einem Klasse-Wettkampf vor der Quadriga den deutschen Trio zum dritten Mal den Sieg beim Team-Wettbewerb «Berlin fliegt» beschert.  mehr

Nach Storl muss auch Schwanitz zur Knie-Operation

Kugelstoß-Europameisterin Christina Schwanitz muss sich wie ihr Disziplin-Kollege David Storl einer Knie-Operation unterziehen. Das erklärte die 28-Jährige vom LV Erzgebirge beim Werfertag in Thum.  mehr

Erster Rallye-Weltmeister Waldegaard gestorben

Björn Waldegaard, erster Rallye-Weltmeister der Geschichte, ist tot. Das teilte der schwedische Motorsportverband mit. Der Schwede, der 1979 nach der Einführung der Fahrer-WM erster Titelträger wurde, starb demnach am Freitag im Alter von 70 Jahren nach schwerer Krankheit.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen