31. August 2014

Brückenlauf

Termin: 31.08.2014 10 Uhr
Tickets: Eintritt für Zuschauer frei!
Ort: Kölner Stadtgebiet

Zum 34. Mal drehen Kölner Freizeitsportler eine 15-Kilometer-Runde über die Kölner Rheinbrücken und entlang des Rheinufers. Start und Ziel des Brückenlaufes am 31. August ist am Sport- und Olympiamuseum im Rheinauhafen. Alle Teilnehmer erhalten ein Funktions-Laufshirt der Veranstaltung.

Teilnehmen am Brückenlauf kann jeder ab 14 Jahre - das Teilnehmerfeld ist auf 6.000 Läufer beschränkt. Der Start ist um 10 Uhr. Die Strecke führt vom Rheinauhafen über die kleine Drehbrücke - über die Severinsbrücke - über die Hohenzollernbrücke - auf der Rheinuferpromenade zur Mülheimer Brücke und auf der Rheinuferpromenade abschließend über die Deutzer Brücke zurück zum Zielbereich.

Staffellauf

Wer sich nicht alleine über die gesamte Länge der Strecke mühen will, kann mit zwei weiteren Sportlern den Staffellauf bestreiten. Wie auch der Hauptlauf startet der Staffellauf um 10 Uhr am Deutschen Sport- und Olympiamuseum. Jeder Staffelläufer absolviert eine Strecke von 5 Kilometer. Für die Läufer, die an den Wechselpunkten nach 5 und 10 Starten starten, steht ein Shuttlebus bereit

Weitere Infos sowie Anmeldung unter www.asv-koeln.de

(zuletzt aktualisiert: 29. Juli 2014 - 14:13 Uhr)

Tipps der Redaktion

butterfly_145.jpg

Madama Butterfly

Im September zeigt die Oper Köln Puccinis

  Madama Butterfly

carmina-burana_145.jpg

Carmina Burana

Auf der Bühne des Tanzbrunnens gibt es Carl Orffs Werk

  "Carmina Burana".

gamescom_145.png

Gamescom

Öffnungszeiten, Tickets und Cityfestival - Alles über die weltweit größte Computerspielemesse

  Gamescom

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen