• Home
  • Do, 19. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Facebookwette

Fans sollen Sharky vor Düsseldorf-Blamage bewahren

Haie-Maskottchen Sharky will die Düsseldorfer EG überflügeln - auf Facebook: Zum Playoffende will er mehr Fans als die DEG haben, andernfalls tanzt er im ISS Dome im DEG-Trikot.

Seinen berühmten Tanz auf dem Eis des Erzfeindes aufführen, das wäre für Sharky, Maskottchen der Kölner Haie, wohl eine schlimme Blamage. Man stelle sich vor: Das KEC-Maskottchen tanzt seinen weltweit berühmten Pausentanz auf dem Eis des Düsseldorfer ISS Domes, und das auch noch im Trikot der DEG! 

Genau das nämlich bietet er in einer Facebookwette an: "Wenn ich bis zum Ende der Playoffs Ende April nicht mehr Facebook-Fans als der DEG-Facebook-Account habe, muss ich zum Saisonstart 13/14 mit DEG-Trikot einen Sharky-Dance machen - in Düsseldorf!"

Nun sind die Haie-Fans aufgerufen, dieses zu verhindern, zu verhindern, dass sich Sharky aus Sicht der Kölner Eishockeyfans "zum Affen macht", die Haie-Ehre quasi in den Schmutz zieht. Sie müssen auf Sharkys Facebookseite lediglich "gefällt mir" klicken und so bis zum Playoffende die Zahl der Fans über die der Fans der DEG-Facebookseite hieven.

Gut 6.000 Fans fehlen

Zum Vergleich: die Facebookseite der Düsseldorfer EG hat 16.800 Fans, Sharkys Facebookseite knapp über 10.000 (Stand 22. Februar, Mittag). Da werden sich unter den gut 54.000 Fans der Haie-Facebookseite noch ein paar finden müssen, den Tanz des Haie-Maskottchens - vom amerikanischen Sender NBC zum "König der Eishockey-Maskottchen" erkoren -  im DEG-Trikot in Düsseldorf zu verhindern.

Sollte der Coup gelingen, sollte Sharky die DEG überflügeln, so hat er auch einen "Wetteinsatz" parat: "Ich verspreche euch beim Saisonstart 13/14 die geilste Sharky Dance-Nummer, die es je gegeben hat: Background-Tänzerinnen und alles was dazu gehört!" (Foto: Facebookseite www.facebook.com/HaieSharky)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen