Mit neuem Coach

Bei den Haien läuft's: drei Siege nacheinander

Bei den Kölner Haien scheint es aufwärts zu gehen: Im vierten Spiel unter dem neuen Trainer Cory Clouston holte der KEC mit einem 5:4 n.P. in Augsburg den dritten Sieg nacheinander.

Der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie drehte im Schlussabschnitt einen zwischenzeitlichen 1:4-Rückstand bei den Augsburger Panthern und gewann 5:4 (0:0, 1:3, 3:1) nach Penaltyschießen. Unter ihrem neuen Trainer Cory Clouston holten die Kölner damit in dieser Woche den dritten Sieg nacheinander.

Damit sammelten die Haie ganz wichtige Punkte im Kampf um einen Playoff-Platz. Knapp ist es aber in jedem Falle: Den Tabellenachten Köln trennt nur ein Zähler vom Zwölften Hamburg. Am Ende der Hauptrunde Anfang März nehmen nur die besten Zehn an den Playoffs teil.

Nach der Verpflichtung von Clouston haben die Haie mit Mark Mahon auch einen neuen Sportdirektor. Die Verhandlung mit Mahon zog sich über mehrere Wochen hin. Der Kanadier mit deutschem Pass hatte zuletzt als Assistent im Trainerstab von Ex-Haie-Coach Uwe Krupp bei den Eisbären Berlin gearbeitet. (hl, dpa; Foto: imago/Eibner)

Onlinespiele

smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
solitaer-koelsch-600.jpg
Wir bringen Solitär zurück - als Browserspiel für zwischendurch, mit echt kölschen Motiven.  Solitär spielen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen