Noch zwei Partien

1.000. Spiel: Hai Lüdemann steht vor einmaligem DEL-Rekord

Das Eishockeywochenende der Kölner Haie wird ein besonderes. Haie-Oldie Mirko Lüdemann steht vor einem einsamen DEL-Rekord: Der 39-Jährige peilt sein 1.000 DEL-Spiel an.

Die Krefeld Pinguine sind der Freitagsgegner der Kölner Haie. Und sie halten einen Saisonrekord gegen die Haie: Die Pinguine sind die einzige Mannschaft, gegen die die Haie in der laufenden Saison noch keine drei Punkte holten. Am Freitagabend soll sich dies nun endlich ändern; das Spiel in der Lanxess-Arena beginnt um 19:30 Uhr.

"Lüde", der Rekordmann

Einen Rekord ganz anderer Art, einen einmaligen Rekord in der Geschichte der Deutschen Eishockey-Liga, peilt Haie-Spieler Mirko Lüdemann an: Der 39-Jährige steht vor seinem 1.000 DEL-Spiel. 998 Partien hat er bislang auf seinem Konto, im Sonntagsspiel kann er die Tausend voll machen. Dazu muss er nur gegen die Straubing Tigers auf dem Eis stehen.

Dreimal bereits traten die Haie gegen die Tigers in der laufenden Saison an, zweimal gewannen sie. Und ausgerechnet das Heimspiel  am 2. November ging 1:2 verloren. Die Bayern sind zwar nur Tabellenzehnter, liegen 25 Punkte hinter den Haien, einen Selbstläufer erwartet Haie-Coach am Sonntag dennoch nicht: Die Tigers seien "eine Mannschaft, die über den Kampf ins Spiel kommt und um jeden Zentimeter Eis kämpfen wird." (Foto: Helmut Löwe)

FC-Fans aufgepasst!
In unserem Köln-Shop findet Ihr tolle Fan-Artikel zum 1.FC Köln.


article
691055
Noch zwei Partien
1.000. Spiel: Hai Lüdemann steht vor einmaligem DEL-Rekord
Das Eishockeywochenende der Kölner Haie wird ein besonderes. Haie-Oldie Mirko Lüdemann steht vor einem einsamen DEL-Rekord: Der 39-Jährige peilt sein 1.000 DEL-Spiel an.
http://www.koeln.de/koeln/sport/koelner_haie/1000_spiel_hai_luedemann_steht_vor_einmaligem_delrekord_691055.html
http://www.koeln.de/files/koeln/haie_spieler120802_hl14_225.jpg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen