• Home
  • Mo, 21. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Zurück im Radsport

Jan Ullrich wird sportlicher Leiter von "Rund um Köln"

"Rund um Köln" hat einen neuen sportlichen Leiter: Jan Ullrich, Radsportidol, ehemaliger Tour-de-France-Sieger und in einen Dopingskandal verwickelt, kommt in der 101. Auflage des Traditionsradrennens zum Einsatz.

Jan Ullrich wird sportlicher Leiter des Traditionsradrennens "Rund um Köln", das im Jahre 2017 am 11. Juni ausgetragen wird. Das frühere Radsportidol, das 1997 die Tour de France gewann und nach einem Dopingskandal von der internationalen Radsportbühne abtauchte, kehrt zurück in den Zweiradsport. Als Funktionär. Ullrich übernimmt das Erbe von Rudi Altig, langjähriger sportlicher Leiter von "Rund um Köln", welcher am 11. Juni 2016 an Krebs starb.

Alle Informationen über Rund um Köln

Äußerst zufrieden über den prominenten Nachfolger Altigs ist Artur Tabat, Organisator von "Rund um Köln". Seit vielen Jahren schon ist Tabat ein Fan von Ullrich und dessen radsportlichem Talent, die beiden sind mittlerweile Freunde geworden. Gegenüber dem Kölner Stadt-Anzeiger äußert Tabat sich begeistert: "Sensationell, dass Jan das macht. Das ist für uns eine tolle Sache. Ich hatte immer im Kopf, Jan Ullrich wieder ein bisschen nach vorn zu holen. Ich möchte ihm diese Chance geben, er gehört da oben hin.“

Ullrich gewann "Rund um Köln" im Jahre 2003. Damit reiht sich der gebürtige Rostocker, der Mallorca als seinen Wohnort ausgesucht hat, in die Liste berühmter "Rund-um-Köln"-Sieger wie Tom Boonen (2015), Erik Zabel (2004, 1996) und Dietrich Thurau (1974) ein. Laut Ullrich soll sein Engagement bei "Rund um Köln" das einzige dieser Art für ihn sein. (Bild: Artur Tabat (links) und Jan Ullrich (rechts), Foto: imago/Nordphoto)

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!